HOME

Brüssel lehnt Italiens Haushaltsplan ab

Brüssel - Die EU-Kommission hat den italienischen Budgetplänen für das kommende Jahr endgültig eine Absage erteilt. Die geplanten Ausgaben für 2019 seien nicht akzeptabel, teilte die Brüsseler Behörde mit. Die Kommission attestierte der Regierungskoalition aus Populisten und Rechten in Rom zudem, gegen die sogenannte Schuldenregel zu verstoßen. Demnach ist in Europa eine Gesamtverschuldung von maximal 60 Prozent der Wirtschaftsleistung erlaubt. Italien weist eine Schuldenquote von mehr als 130 Prozent auf. Das Land ist daher verpflichtet, seine Schulden zu reduzieren.

Italien

Weg für Strafverfahren geebnet

Brüssel lehnt Italiens Haushaltsplan ab

Justizreform

Brüssel bleibt besorgt

Polen hebt Zwangsruhestand von Richtern auf

Wieder Blockaden in Frankreich - Macron setzt auf Dialog

May kündigt Gespräche mit Juncker in Brüssel an

Theresa May

Brexit

May kündigt Gespräche mit Juncker in Brüssel an

«Gelbwesten» blockieren auch in Belgien eine Autobahn

Aleksander Ceferin

Europäische Club-Wettbewerbe

UEFA-Präsident Ceferin: Super League ist «Fiktion»

Polizist bei Messerattacke in Brüssel verletzt

EU-Staaten treiben Ausbau von Verteidigungsunion voran

Streit um EU-Budget eskaliert

Treffen der EU-Verteidungsminister

Weg zur «Armee der Europäer»

EU-Staaten treiben Ausbau von Verteidigungsunion voran

EU-Länder stellen sich hinter Brexit-Abkommen

Michel Barnier

EU will Austrittsvertrag mit Großbritannien nicht mehr ändern

Der getötetet saudiarabische Journalist Khashoggi

Maas: Deutschland verhängt im Fall Khashoggi 18 Einreisesperren

Deutschland verhängt wegen Fall Khashoggi Einreisesperren

Theresa May

Misstrauensvotum steht bevor

Streit um Brexit-Abkommen: Mays Zukunft scheint ungewiss

EU-Minister beraten zu Brexit-Sondergipfel und Khashoggi

May und Juncker im Oktober in Brüssel

May will diese Woche mit Brüssel über Beziehungen nach dem Brexit verhandeln

May warnt vor Putsch im Brexit-Streit

Dominic Raab

«Dunkle Mächte» in Brüssel

Ex-Brexit-Minister Raab: May hat nicht hart genug verhandelt

Trump in Kalifornien

CIA beschuldigt Kronprinz

Trump kündigt umfassenden Bericht zum Fall Khashoggi an

EU will weitere Klärung zu Todesumständen von Khashoggi

Verhandlungen zum EU-Haushalt 2019 sind vorerst geplatzt