HOME

Die EU-Wahl hat begonnen - Sozialisten in Holland vorn

Brüssel - Die Europawahl hat begonnen. Als Erste stimmten die Niederländer und Briten ab, obwohl Großbritannien die EU Ende Oktober verlassen will. In den Niederlanden liegen nach einer Prognose die Sozialisten des europäischen Spitzenkandidaten Frans Timmermans überraschend vorn. Thierry Baudet, der neue Shootingstar der niederländischen Rechten, und sein Forum für Demokratie, wurden demnach nur viertstärkste Kraft. In Großbritannien zeichnet sich ein Triumph für die Brexit-Partei von Nigel Farage ab, die nach Umfragen bis zu 38 Prozent der Stimmen erhalten könnte.

Veröffentlichung des neuen Brexit-Plans wird verschoben

Europawahl

Kein Interesse an Europawahl?

Wie Bürger in die Wahlkabine gelockt werden sollen

Vor der Europawahl

Deutschland wählt am Sonntag

Europawahl beginnt in Großbritannien und den Niederlanden

Umweltverband: EU-Ziele zum Artenschutz werden verfehlt

Europawahl beginnt in Großbritannien und den Niederlanden

Europaparlament in Straßburg

Vor Europawahl

EU-Kommissarin: Keine Entwarnung bei Fake News im Wahlkampf

Großbritanniens Premierministerin Theresa May bei ihrer Rede am Dienstag in London

EU-Austritt Großbritanniens

May will Parlament über zweites Brexit-Referendum abstimmen lassen

May: Parlament über zweites Brexit-Referendum abstimmen lassen

Landwirt beim Düngen eines Feldes

Brüssel droht Deutschland erneut wegen Verstoßes gegen Nitrat-Richtlinie

May im Unterhaus

Heute im Parlament

May will «kühnen» neuen Brexit-Plan vorstellen

EU droht Deutschland erneut wegen Nitrats im Grundwasser

Plastikmüll am Meer

Kampf gegen Vermüllung

EU: Endgültig grünes Licht für Verbot von Einmal-Plastik

Düngen

Nitrat im Grundwasser

Güllestreit: Brüssel erhöht den Druck

Wer bezahlt Europa?

TV-Tipp

Wer bezahlt Europa?

Roberto Polo

Kunsttransfer

Neue Museen in Spanien

Theresa May

Ringen um Austrittsabkommen

Theresa May verspricht «kühnes» neues Brexit-Paket

Britain's Prime Minister Theresa May said the Withdrawal Agreement Bill will come with a new package of measures attached that s

May kündigt "kühnes Angebot" für Zustimmung des Parlaments zu Brexit-Deal an

May verspricht «kühnes» neues Brexit-Paket

Europawahl: Rechtsallianz wittert Chance auf «neue Ära»

US-Präsident Trump

Aggressive Handelspolitik

Donald Trumps Problem mit den Autozöllen

Bermuda

Unmut über Rumänien

EU streicht Steueroasen-Liste zusammen

Umfrage zur Europawahl: Drei Prozent für "Die Partei"! Und nun, Herr Sonneborn?

Umfrage zur Europawahl

Drei Prozent für "Die Partei"! Und dann, Herr Sonneborn? "Geht die Bombe nach Brüssel"

Von Florian Schillat

EU-Kommission: Soziale Netze müssen mehr gegen Fake News tun