HOME
Annegret Kramp-Karrenbauer

Neue Verteidigungsministerin

Sondersitzung im Bundestag: Kramp-Karrenbauer wird vereidigt

Vor einer Woche hat die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Ernennungsurkunde erhalten. Nun kommt der Bundestag zur Vereidigung der CDU-Politikerin zu einer Sondersitzung zusammen.

Sondersitzung des Bundestags - AKK wird vereidigt

Dorschfischerei in der Ostsee

Gefährdeter Bestand

EU verbietet Dorschfang in Teilen der Ostsee

EU-Kommission: Keine Debatte um generelles Kunstrasen-Verbot

Unterstützer im Postenpoker

Von der Leyen und Macron demonstrieren Einigkeit in Paris

EU-Kommission: Seenotrettung - Fortschritt bei Verhandlungen

Libra

Neue Internet-Währung

Bürgerbewegung startet EU-Petition gegen Facebooks Libra

Facebook-Logo auf dem Display eines Smartphones

Organisation Finanzwende fordert sofortigen Stopp von Facebook-Währung Libra

EU: Milliardenpaket für Flüchtlingsversorgung in der Türkei

Qualcomm

Illegale Geschäftspraktiken

EU verhängt 242 Millionen Euro Strafe gegen Qualcomm

EU-Kartellwächter ermitteln gegen Amazon

Milliardenstrafe möglich

Verdacht auf illegale Geschäftspraktiken: EU-Kartellhüter ermitteln gegen Amazon

Von der Leyen und Gabriel

Analyse

Dann halt gratulieren: Die SPD und das Von-der-Leyen-Dilemma

Von der Leyen spricht in Straßburg

Analyse

Die Bewährungsprobe: Fünf Lehren aus der Wahl von der Leyens

CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer

Neue Verteidigungsministerin

"Stärkste Lösung" oder "Zumutung für Truppe"? Politiker streiten über neue Rolle für AKK

EU-Kommission leitet Wettbewerbsermittlungen gegen Amazon ein

Ursula von der Leyen

Einschaltquoten

4,5 Millionen sehen «Brennpunkt» zu EU-Kommission

Die CDU-Politikerin Ursula von der Leyen wird erste Präsidentin der EU-Kommission.
Presseschau

EU-Kommissionspräsidentschaft

"Everybody's Darling ist sie nicht": Das sagt die deutsche Presse zu Ursula von der Leyens Sieg

Federica Mogherini gratuliert Ursula von der Leyen zur Wahl zur EU-Kommissiosnpräsidentin

Wahl im EU-Parlament

Ursula von der Leyen neue EU-Kommissionschefin: "Mehrheit ist Mehrheit"

Nach der Wahl von der Leyens

Was sind die nächsten Schritte?

Von der Leyen wird EU-Kommissionschefin

Kramp-Karrenbauer: «Historischer Tag für unser Europa»

Ursula von der Leyen nach ihrer Wahl

Von der Leyen wird erste Präsidentin der EU-Kommission

Von der Leyen sieht in knappem Wahlergebnis kein Problem

Ursula von der Leyen EU-Kommission Wahl

Bewerbung im Europaparlament

383 Stimmen: Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(