HOME
Türkei erinnert an Putschversuch vor drei Jahren

Türkei begeht dritten Jahrestag von Putschversuch

Die Türkei begeht heute den dritten Jahrestag des Putschversuchs gegen die Regierung von Präsident Recep Tayyip Erdogan.

Merkel nennt Hitler-Attentäter «Vorbild»

Hailey Baldwin und Justin Bieber feiern den Jahrestag ihrer Verlobung

Hailey Baldwin

Sie feiert den Jahrestag ihrer Verlobung

Proteste in Hongkong eskalieren

Video

Proteste in Hongkong am Jahrestag der Übergabe an China

Jahrestag der Rückgabe an China: Neue Proteste in Hongkong

Protest

Jahrestag der China-Rückgabe

Neue Proteste in Hongkong

Polizisten in Hongkong

Polizei in Hongkong geht gewaltsam gegen Demonstranten vor

Gregor Gysi

Jahrestag der Demo 1989

Wirbel um Gysi-Auftritt am 9. Oktober in Leipzig

Original-Videoaufnahmen der Mondlandung

50. Jahrestag

Original-Videoaufnahmen der Mondlandung werden versteigert

50 Jahre Mondlandung: Raumfahrt-Objekte werden versteigert

50 Jahre Mondlandung: Raumfahrt-Objekte werden versteigert

Trump und Macron auf dem US-Soldatenfriedhof in Colleville-sur-Mer

Trump und Macron applaudieren D-Day-Veteranen

May und Macron legen Grundstein für D-Day-Denkmal

Gedenkfeiern zum D-Day in Nordfrankreich fortgesetzt

Fallschirmjäger stellen in der Normandie den D-Day nach

Gedenkfeiern zu 75 Jahren D-Day in der Normandie

Donald und Melania Trump nahmen bei den D-Day-Feierlichkeiten direkt neben der Queen und Prinz Charles Platz

Donald Trump

Er gedenkt neben der Queen der D-Day-Opfer

Veteran bei der Gedenkfeier

Gedenkfeiern zum 75. Jahrestag der Landung der Alliierten in Portsmouth begonnen

Ein verlassener Bunker auf dem Juno Beach

Festakt im britischen Portsmouth 75 Jahre nach dem D-Day

Video

30. Jahrestag des Massakers auf dem Tiananmen

Polizisten am Tiananmen-Platz

Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen am Tiananmen-Platz in Peking

Demonstranten auf dem Tiananmen-Platz am 2. Juni 1989

Mahnwachen zum 30. Jahrestag der Niederschlagung der Tiananmen-Proteste

US-Außenminister Mike Pompeo

Pompeo bezeichnet Hoffnungen auf Demokratisierung Chinas als gescheitert

Beliebtes Wahrzeichen in Paris: Der Eiffelturm wird 130

Paris feiert 130 Jahre Eiffelturm

US-Präsident Trump mit Weltkriegsveteranen im Oval Office

Trump will an Feiern zum 75. Jahrestag der Landung in der Normandie teilnehmen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(