HOME
Bares für Rares: Wendela Horz, Horst Lichter, Ingrid Majdic

"Bares für Rares"

Verhasster Ring - Verkäuferin macht entscheidenden Fehler im Händlerraum

Ein ungeliebter Ring steht bei "Bares für Rares" zum Verkauf. Im Händlerraum steigen die Gebote, bis die Verkäuferin einen entscheidenden Fehler macht.

Donald Trump Sieg 2016

US-Wahl 2020

Der kurze Blick in die Wähler-Seele: ein paar fast endgültige Wahrheiten über Wahlumfragen

Von Niels Kruse
Donald Trump am Präsidentendenkmal Mount Rushmore

Wahlkampf in den USA

Donald Trumps Rückhalt schrumpft. Seine Antwort: noch mehr Hass. Das könnte ihn die Wiederwahl kosten

Stern Plus Logo
Die Rote Armee erlitt enorme Verluste,  konnte aber keinen entscheidenden Sieg erringen.

Zweiter Weltkrieg

Rschew 1942 - warum der "Fleischwolf" der Ostfront lange vergessen wurde

Von Gernot Kramper
Finnland Luftwaffe

Nach mehr als hundert Jahren

Finnland entfernt die letzten Hakenkreuze von Flugzeugen seiner Luftwaffe

Vergewaltigung: Sexuelle Gewalt im Krieg wirkt noch Jahrzehnte nach

Traumaforschung

Vergewaltigt am Ende des Zweiten Weltkriegs – wie diese Taten heute noch nachwirken

Stern Plus Logo
Ifo-Institut

Verlorene Jahre

Ifo-Institut erwartet «Aufstieg aus dem Corona-Tal»

Trailer: "Greyhound" –  Kriegsdrama mit Tom Hanks startet am 10. Juli

Apple TV+ statt Kino

Kriegsdrama "Greyhound" mit Tom Hanks startet am 10. Juli

Wladimir Putin spricht bei der Parade zum 75. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland
Meinung

Sieg über Nazi-Deutschland

Die Parade in Moskau braucht nur ein einziger Mensch: Putin, der Verzweifelte

Von Ellen Ivits
Moskau: Parade-Formationen stehen auf dem Roten Platz

Sieg über Nazi-Deutschland

Putin hält größte Militärparade der russischen Geschichte ab

Die Möwe-2  soll sich bis in 3000 Meter Höhe erheben können.

Bodeneffektfahrzeug

Möwe-2 – Russlands neuer Anlauf zu einem Ekranoplan

Von Gernot Kramper
Putin ehrt den Kinderchirurgen Leonid Roschal am "Tag Russlands" - mit Umarmung und ohne Maske

Russland

Putin erklärt Corona für beendet – weil er an der Macht bleiben will

Stern Plus Logo
Jo Nesbø

//Das Werkstattgespräch

Krimis schreiben – Wie geht das eigentlich?

Crime Plus Logo

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Der alltägliche Rassismus

Johnson als Clown in Ost-London

Der englische Patient

Corona und der Brexit treffen Großbritannien schwer - doch hinter dem Chaos steckt auch Kalkül

Stern Plus Logo
"Bares für Rares"-Experte Albert Maier nimmt die Stofflandkarten von Ehepaar Roth in Augenschein, Moderator Horst Lichter plaudert mit den Verkäufern.

"Bares für Rares"

Das Geheimnis ist ihr Aufdruck - diese kuriosen Tücher nutzten Soldaten im Zweiten Weltkrieg

Junge Menschen denken während des Corona-Lockdowns an Krieg

Umfrage

Besonders junge Menschen dachten im Corona-Lockdown an Krieg

George Takei sagt im September 2019 bei den 45. Saturn Awards im Avalon Theater in Los Angeles mit dem Vulkaniergruß seines "Star Trek"-Kollegen Mr. Spock Hallo
Interview

"They Called Us Enemy"

George Takei: Vielfalt, nicht Rassismus, ist die Stärke der Menschheit

Von Susanne Baller

Fundstück begeistert Twitter

"Das fünfte Schwein": Mit diesem geheimnisvollen Faltblatt verspotteten die Alliierten Hitler

Von Florian Saul
Porträt von Max Rinneberg
Interview

"Ich fühlte eine grosse Leere"

Er verlor vor über zehn Jahren sein Gedächtnis – seitdem versucht Max Rinneberg, mit dem neuen Ich zurecht zu kommen

Stern Plus Logo
Flak-Bait bei ihrem letzten Feindflug im  April 1945.

Zweiter Weltkrieg

"Flak-Köder" – kein alliiertes Flugzeug überstand mehr Treffer als dieser B-26 Bomber

Von Gernot Kramper
Saturn konnte auf ein turbulentes Leben zurückblicken.

Reptilien

In Moskaus Zoo starb "Hitlers Alligator" – er wurde 84 Jahre alt

Von Gernot Kramper

Moskau

Im Zweiten Weltkrieg aus Berliner Zoo geflüchtet: 84-jähriger Alligator Saturn ist tot

Lockdown-Massnahmen wie hier in Mailand solle die Ausbreitung der Pandemie verlangsamen, doch sie werden auch zu einer Rezession führen.

Corona-Pandemie

Lockdown kostet viel und bringt wenig – so eine Studie von JP Morgan

Von Gernot Kramper