HOME

Hrubesch-Abschied ohne Sieg: 0:0 gegen Spanien

Erfurt - Die Siegesserie der deutschen Fußball-Frauen ist ausgerechnet im letzten Spiel unter Bundestrainer Horst Hrubesch gerissen. Der Olympiasieger musste sich nach sieben Erfolgen hintereinander in Erfurt mit einem torlosen Unentschieden begnügen. Vor 3169 Zuschauern konnte das Hrubesch-Team nur streckenweise an die überzeugende Leistung beim 5:2 gegen Italien am Samstag anknüpfen. Torfrau Merle Frohms aus Freiburg war die beste Spielerin im DFB-Trikot.

Trainer

Testspiel DFB-Frauen

0:0 beim Abschied: Hrubesch-Elf trennt sich von Spanien 0:0

Proteste gegen den Moscheeneubau

Grundstein für neue Moschee in Erfurt gelegt

Lisa Schmitz

DFB-Frauen

Suche nach der Nummer zwei: Casting für Torhüterinnen

Grünen-Spitze

Parteitag in Lepzig

Grünen-Chef Habeck: «Als Partei wachsen wir auch im Osten»

Grünen-Chef Habeck: «Als Partei wachsen wir auch im Osten»

The Prodigy

No Tourists

The Prodigy: Die «Firestarter» zündeln wieder

Höcke als Vorsitzender der Thüringer AfD wiedergewählt

Gerettet: Der Schwan im ICE-Sonderzug

Federvieh zwischen den Gleisen

Sonderzug für einen Schwan - wie die Bundespolizei zu tierischen Rettern wurde

Deutscher Umweltpreis

Stiftung warnt vor Populismus

Deutscher Umweltpreis verliehen

Bundesarbeitsgericht

Fragen und Antworten

Kirchen müssen sich für konfessionslose Mitarbeiter öffnen

Urteil: Kirchen dürfen nicht auf Religionszugehörigkeit pochen

Urteil: Kirchen dürfen nicht auf Religionszugehörigkeit pochen

Kirchlich geführtes Krankenhaus

Bleibt Sonderstatus erhalten?

Grundsatzurteil zum kirchlichen Arbeitsrecht erwartet

Kühe auf den Gleisen - Verspätungen auf ICE-Strecke

Ein Kriminalbeamter präsentiert Crystal Meth in einer Plastiktüte

Drogenmissbrauch

Erschreckende Funde im Abwasser: Erfurt gehört zu den Crystal-Meth-Hochburgen Europas

Der Thüringer Landtag in Erfurt

Thüringens Landtagspräsident Carius tritt zurück

Kristina Vogel ist nach ihrem Trainingssturz vom 26. Juni querschnittsgelähmt

Doppel-Olympiasiegerin

Kristina Vogel nach Unfall gelähmt: "Ich möchte ins Leben zurück"

Demo in Köthen
Meinung

Nach tödlichem Streit

Rechte Hetze auf offener Straße – warum uns diese Rede eine letzte Warnung sein sollte

NEON Logo
Der Historiker Harry Waibel erklärt, warum der Neonazismus keine Neuerscheinung in Sachsen ist
Interview

Harry Waibel

Ein Historiker über Rassismus in der DDR - was das mit den Ausschreitungen von Chemnitz zu tun hat

Clueso will seinen Pop wieder politischer klingen lassen

Thomas Hübner

Mit sanfter Wut: Clueso will politischer werden. Wir haben ihn begleitet

Reist möglichst nur mit Handgepäck: Clueso

Clueso

"Erfurt ist ein kleiner Anker für mich"

Polizeieinsatz zur Festnahme in Erfurt

Erfurter Messerstecher nach dreitägiger Flucht gefasst

Kanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Li Keqiang wollen Schaden in der Handelspolitik abfedern.

Regierungsgespräche

Im Zeichen des Handelkrieges: Darüber verhandeln Deutschland und China