HOME

Prozess gegen Petry wegen Steuerhinterziehung abgesagt

Leipzig - Der ab Montag geplante Prozess gegen Ex-AfD-Chefin Frauke Petry wegen Vorwürfen der Steuerhinterziehung und des Subventionsbetrugs ist abgesagt worden. Petry sei verhandlungsunfähig, sagte ein Sprecher des Leipziger Amtsgerichts. Die beiden Termine für die Hauptverhandlung am Montag und am 6. Mai seien aufgehoben worden. Neue Daten stehen noch nicht fest. Petry hatte erst vor wenigen Wochen hochschwanger in Dresden vor Gericht gestanden. Das Landgericht hatte sie wegen fahrlässigen Falscheids zu 6000 Euro Geldstrafe verurteilt.

Der geklonte Hund Marlon 2 ist eine solche Bulldogge (Symbolfoto)

Bulldogge Marlon 2

Erster geklonter Hund in Deutschland: Paar darf sein Tier mit nach Hause nehmen

Bedient

2. Liga

Trotz 0:3 in Dresden: Keine Panik bei FC-Coach Anfang

Verkohlte Fassade

Keine originalen Baupläne

Wiederaufbau von Notre-Dame wird komplexe Herausforderung

Strafen für St. Pauli und Dresden nach Pyro-Ausschreitungen

«Die Meistersinger von Nürnberg»

Ohne Pathos und Bombast

Jubel für Thielemanns «Meistersinger» in Salzburg

London oder Deutschland – wohin mit der Familie?
Kolumne

"Vollkatastrophe"

Deutschland oder England – wo lebt man besser mit kleinen Kindern?

Nido Logo
Terence Hill

Lommatzsch bei Dresden

Terence Hill lebte als Kind in Deutschland – jetzt wird ihm hier ein Museum gewidmet

Osterfestspiele Salzburg

Hochglanzspektakel

Osterfestspiele: Wagners «Meistersinger» und Zukunftsfragen

Protest

Öffnung des Marktes

Taxifahrer protestieren gegen Uber und Co.

30 Jahre Mauerfall

TV-Tipp

30 Jahre Mauerfall

Demonstranten am Berliner Alexanderplatz

Großdemos

"Wohnen ist Grundrecht": Zehntausende demonstrieren gegen hohe Mieten

Protest gegen hohe Mieten - Demos und Volksbegehren

Demos gegen «Mietenwahnsinn» - Diskussion über Enteignungen

Gegen steigende Mieten

In mehreren Städten

Demos gegen «Mietenwahnsinn» - Diskussion über Enteignungen

Fürth hält Dresden auf Distanz - 0:0 im Nachholspiel

6000 Euro Geldstrafe

Ex-AfD-Chefin Petry wegen Falscheids verurteilt

Ex-AfD-Chefin Petry muss Geldstrafe zahlen

Petry und ihr Anwalt Carsten Brunzel

6000 Euro Geldstrafe für Ex-AfD-Chefin Petry wegen fahrlässigen Falscheids

Urteil im Meineid-Prozess gegen Frauke Petry erwartet

Erzgebirge Aue - Dynamo Dresden

2. Liga

Dresden gewinnt Sachsen-Derby in Aue - Erster Sieg in 2019

Dynamo Dresden gewinnt Sachsen-Derby in Aue mit 3:1

Terence Hill im Film-Klassiker "Mein Name ist Nobody"

Terence Hill

Vom Nobody zum Somebody

Terence Hill

Der Sachse im Italiener

Promi-Geburtstag vom 29. März 2019: Terence Hill