HOME

Merkel: mehr Engagement des Bundes für Abschiebungen

Dresden - Der Bund will mehr Verantwortung bei der Rückführung von Flüchtlingen übernehmen. Das kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach einem Gespräch mit der sächsischen CDU-Landtagsfraktion in Dresden an. Das gelte vor allem mit Blick auf die Beschaffung von Pässen. Dies sei etwas, womit man eine Landesregierung nicht allein lassen dürfe. Nach Merkels Auffassung ist durch die große Zahl der Flüchtlinge in Deutschland auch Vertrauen verloren gegangen, ob der Staat das ordnen und steuern könne. Sie sei sich mit der sächsischen CDU über die Wege dazu in vielem einig.

Merkel zu Gast in Sachsen

Kanzlerin mahnt Augenmaß bei Kritik an - und wird bepöbelt

Kanzlerin mahnt in Sachsen Augenmaß bei Kritik an

Bundeskanzlerin besucht Sachsen

Petry: Blaue Partei hat in Sachsen bislang 87 Mitglieder

Pegida-Demonstration

Staatsanwaltschaft prüft

Mehrere Anzeigen wegen «Absaufen»-Rufen bei Pegida

Moritzburg Festival

Musikfest

Moritzburg Festival: Kammermusik und Natur

Erfolgreicher Start für Dynamo Dresden: 1:0 gegen Duisburg

Auslandsstudium

Städte-Ranking

Von London bis Bremen: So viel kostet ein Auslandsstudium in europäischen Städten

Roland Kaiser

Deutscher Sänger

Roland Kaiser verlangt von der Politik mehr Mut

Sommer in Berlin

Keine Abkühlung in Sicht

Tropische Nächte in Deutschland auch in den nächsten Tagen

Sommerhitze

Höchstwert in Sachsen-Anhalt

Hitzerekord 2018 für Deutschland geknackt: 39,5 Grad

Dienstag war der bislang heißeste Tag des Jahres

Nachrichten aus Deutschland: Toter in Timmendorf

Nachrichten aus Deutschland

Stand-up-Paddler findet Toten in der Ostsee

Geschwister tot aufgefunden – Vater in Haft

Veronika Fischer

Karriere in Ost und West

Promi-Geburtstag vom 28. Juli 2018: Veronika Fischer

Piotr Beczala

«Lohengrin» zum Auftakt

Bayreuth: ein Nothelfer und ein Dirigent im Zenit

Christian Thielemann

10 Wagner-Opern

Christian Thielemann hat eine gute Zeit in Bayreuth

Betrug im Internet - Europaweites Netzwerk aufgedeckt

Christian Thielemann wird die Bayreuther Festspiele am 25. Juli mit einer Aufführung von "Lohengrin" eröffnen

Festspiele von Bayreuth

Star-Dirigent Christian Thielemann: "Ein Pegida-Versteher? Das weise ich weit von mir"

Mittelmeer Drama
Meinung

Migrationsdrama im Mittelmeer

Wir sollten uns schämen, dass wir über die Seenotrettung überhaupt diskutieren!

Matthias Schweighöfer liebt seine zweite Karriere als Sänger

Matthias Schweighöfer

Er verrät, wer die Kinder in den Schlaf singt

Die 'Lifeline" hat 234 Flüchtlinge an Bord

Flüchtlingsschiff "Lifeline" wartet noch auf Genehmigung zum Anlegen in Malta

Saratov Airlines
+++ Ticker +++

News des Tages

Saratov Airlines: Ursache des Flugzeugabsturzes in Russland geklärt