HOME
Gerichtssaal

«Freie Kameradschaft Dresden»

Neuer Anlauf für Prozess gegen sächsische Neonazis

Dresden - Drei Wochen nach der Aussetzung soll ein Prozess gegen weitere Mitglieder der Neonazi-Gruppe «Freie Kameradschaft Dresden» (FKD) nun heute beginnen.

Micky Beisenherz über #unfollow me

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

#UnfollowMe - warum habe ich mich auf diesen Blödsinn eingelassen?

Esther Sedlaczek trifft in "Total Control - Im Bann der Seelenfänger" unter anderem auf zwei ehemalige Mitglieder der Terroror

Esther Sedlaczek

In einer neuen Doku trifft sie Ex-Terroristen

Polizeiruf 110: Für Janina

TV-Tipp

Polizeiruf 110: Für Janina

Sachsen: Sechs Mitglieder der Freien Kameradschaft Dresden stehen derweil vor Gericht

Nächster sächsischer Justizskandal

Angeklagter Neonazi hatte Internet in der Haft und wohl eine Affäre mit der Schöffin

Von Tim Schulze

Zahl der rechtsextremen Demonstranten deutlich gestiegen

Dr. Alexander Stevens und das Cover seines neuen Buchs "Verhängnisvolle Affären"

Alexander Stevens

Diese Fallen warten beim Online-Dating

Polizei: Wenige Straftaten bei Neonazi-Festival in Ostritz

Stefan Keuter (AfD) spricht im Bundestag
Exklusiv

Bundestag

AfD-Abgeordneter verschickt per Whatsapp Hitlerbildchen und Hakenkreuzfotos

Andrew Gillum bei einer Wahlveranstaltung

In Florida

Neonazis denunzieren schwarzen Politiker mit rassistischem Robocall

Neonazi Tom W. und die mutmaßliche Terrorzelle "Revolution Chemnitz"

Rechtsextremismus

Der Weg des Neonazis Tom W. in die mutmaßliche Terrorzelle "Revolution Chemnitz"

C&A

Nach Kritik

C&A nimmt Kinder-Pullover im Neonazi-Look aus dem Sortiment und entschuldigt sich

Veronica Ferres
Interview

"Married with Secrets"

Veronica Ferres spricht über ihr neues Crime-Format - und wird dann unerwartet ernst

Von Carsten Heidböhmer
Abgebildet ist eine rechte Demo eben dort Mitte September.
Pressestimmen

Festnahmen in Chemnitz

"Rechte Militante halten die Zeit für gekommen, endlich aufs Ganze zu gehen"

Die jüngsten Ereignisse in Chemnitz müssen wie ein Katalysator für die kruden Gewaltfantasien der Rechtsextremen gewirkt haben. (Foto der Einheitsfeierlichkeiten in Berlin)

Rechtsterrorismus

Der braune Sumpf von Chemnitz: Terrorzelle soll Umsturz geplant haben – für "ein anderes Land"

Generalbundesanwaltschaft

Sechs Beschuldigte gehören der Hooligan-, der Neonazi- und der Skinhead-Szene an

Oliver Polak spricht im stern-Interview über sein neues Buch "Gegen Judenhass"
Interview

"Gegen Judenhass"

"Wo bitte sind wir gelandet!?“ – Oliver Polak über Judenhass in Deutschland

Von Hendrik Holdmann
Gruppen mit fragwürdig bedruckten T-Shirts: Bei Rechtsrock-Konzerten tragen die Neonazis ihre Gesinnung offen zur Schau.

Neonazi-Konzerte

Wie die Rechtsrock-Szene in Ostdeutschland boomt

stern TV Logo
Sozialdemokrat beansprucht weiter Regierungsbildung

Schwedens Parlament spricht Ministerpräsident Löfven das Misstrauen aus

Während EM 2016

Sächsischer Beamter ist auf Hitlergruß-Foto zu sehen - und bekommt nun die Quittung dafür

AfD-Zoff um Demo in Köthen

Teilnahme an Demo in Köthen

Parteibasis rebelliert gegen AfD-Spitze: "Wir brauchen keine Demo-Gestapo"

Von Wigbert Löer
Trettmann beim Konzert

"Ich wollte aufhören"

Wie Trettmann zur größten Cinderella-Story der deutschen Rap-Geschichte wurde

NEON Logo
Chemnitz: Zuerst marschierten Rechte, dann wehrte sich die Mehrheit
stern-Reportage

Chemnitz

Gespaltene Gesellschaft - unser zerrissenes Land

Noch ist offen, ob Hans-Georg Maaßen als Verfassungsschutz-Chef den Hut nimmt

Debatte über "Menschenjagd-Video"

Antifa Zeckenbiss wehrt sich gegen Vorwürfe des Verfassungsschutz-Chefs