HOME

Landtagswahl

Erika Steinbach gibt ihren Bayerischen Verdienstorden zurück

Verdienstorden zurückgegeben

Erika Steinbach will kein "brauner Schmutz" sein

Die frühere CDU-Politikerin Erika Steinbach lässt kaum einen Anlass aus, ihre Unterstützung für die AfD deutlich zu machen. Nun gibt sie den Bayerischen Verdienstorden zurück - mit entsprechendem Statement.

Markus Blume

CSU erklärt AfD in Strategiepapier zum "Feind" Bayerns

In einem Strategiepapier von CSU-Generalsekretär Markus Blume wird die AfD zum feind erklärt

Vor der Landtagswahl

CSU erklärt AfD zum Feind: "Brauner Schmutz hat in Bayern nichts verloren"

Carsten Schneider

Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion kritisiert Unionsparteien

Markus Söder mit einem Jedi-Schwert in der Hand
Meinung

Aufruhr im Freistaat

Die bayrische Seite der Macht: Gott hat im Finanzamt nichts zu suchen

Horst Seehofer beginnt seine Amtszeit als Bundesinnenminister mit viel Abschiebe-Rhetorik. Doch die von ihm geplanten "Ankerzentren" sind sehr umstritten - auch bei der Bundespolizei, deren Dienstherr Seehofer ist.

Geplante "Anker"-Zentren

Abschiebelager in Deutschland? Wie die Bundespolizei gegen ihren Dienstherrn Seehofer rebelliert

Von Annette Berger
Markus Söder

CSU legt in Bayern nach Söders Regierungserklärung in Umfrage zu

Thomas Kutschaty

Kutschaty nach Kampfabstimmung neuer SPD-Fraktionschef im Düsseldorfer Landtag

Ingo Senftleben

«Tabubruch»

FDP empört über Koalitionsaussagen von Brandenburgs CDU-Chef

Brandenburgs CDU-Chef offen für Koalition mit Linken

Ingo Senftleben

Senftleben spricht von Option

Brandenburgs CDU-Chef offen für Koalition mit Linken

Söder

Drei Wochen nach Söder-Wahl

Umfrage sieht absolute Mehrheit für die CSU in Reichweite

Innenministerium plant erstes Abschiebezentrum bis Herbst

Horst Seehofer

Bis Herbst umsetzen

Bundesinnenministerium plant erstes Abschiebezentrum

Polizisten in Bayern

Heftige Kritik

Bayerns neues Sicherheitsgesetz: "Umfassendste Kontrollkompetenz für die Polizei seit 1945"

Von Daniel Wüstenberg
Horst Seehofer

Seehofer tritt kurz nach Amtsantritt Islam-Debatte los

Markus Blume

CSU-Generalsekretär Blume will AfD "mit allen Mitteln bekämpfen"

Natascha Kohnen

Bayerische SPD zieht mit Kohnen als Spitzenkandidatin in den Landtagswahlkampf

Horst Seehofer und Markus Söder

Seehofer tritt in kommender Woche als Ministerpräsident zurück

Der Software-Entwickler Nathan Mattes lebt in Berlin und betreibt "Wir-sind-AfD.de" in seiner Freizeit

Prozess um Namensrechte

Blogger will die AfD mit ihren eigenen Zitaten entlarven - das Ganze endet vor Gericht

Annegret Kramp-Karrenbauer - Nächster Halt: Kanzleramt? Das ist "AKK" - Merkels Hoffnungsträgerin

Neue CDU-Generalsekretärin

Merkels Hoffnungsträgerin: So tickt Annegret Kramp-Karrenbauer

Horst Seehofer bei einer Pressekonferenz

Koalitionsverhandlungen

Seehofer als Innenminister aus Not: Finanzressort hatte Priorität

FPÖ-Politiker Landbauer

FPÖ-Politiker Landbauer in Affäre um Buch mit Nazi-Liedern zurückgetreten

Der Spitzenkandidat der FPÖ Niederösterreich, Udo Landbauer, gerät wenige Tage vor der Landtagswahl wegen eines Liederbuchs mit antisemitischen Texten unter Druck (Archivbild vom November 2017)

Österreich

"Wir schaffen die siebte Million" - FPÖ-Politiker gerät wegen antisemitischer Lieder unter Druck