HOME

Fotowettbewerb 2016: National Geographic - die beeindruckendsten Bilder des Jahres

Die Sieger des diesjährigen "National Geographic"-Fotowettbewerbs stehen fest. Wir zeigen alle Siegerbilder der letzten beiden Jahre: viel Spaß beim Staunen.

5. Platz: „Am Wasserloch“: Fabian Berg aus München 

5. Platz: „Am Wasserloch“: Fabian Berg aus München 

"National Geographic Deutschland" startete den Wettbewerb zum Thema "Begegnungen" gemeinsam mit Partner Olympus. Vom 26. Februar bis zum 15. Juli 2016 konnten Teilnehmer ihre Fotos einreichen. Das Ergebnis: rund 4000 Bilder, die Zusammenkünfte dokumentieren – ob zwischen Menschen oder Tieren, in der Natur oder in der Stadt. Die Jury aus Fotografen, Vertretern von "National Geographic Deutschland" sowie Olympus hat nun die fünf besten Bilder gewählt.

Alle Siegerfotos werden in der heute erscheinenden Oktober-Ausgabe von "National Geographic Deutschland" veröffentlicht.

Unter dem Motto "Inspiring people to care about the planet" berichtet "National Geographic" fundiert, authentisch und verständlich über Naturwissenschaften und Astronomie, Geschichte und Archäologie, ferne Länder und Kulturen. Seit 1999 zeigen die Magazine, Bücher, DVDs und digitalen Angebote in Deutschland spannende Reportagen und großartige Bilder mit kraftvoller Ästhetik sowie "Abenteuer von Welt". 

Themen in diesem Artikel