VG-Wort Pixel

Geschenkideen Gastgeschenke zur Hochzeit: Zehn kreative Ideen für kleine Aufmerksamkeiten

Geschenke liegen bei einer Hochzeit auf dem Tisch
Gastgeschenke bei einer Hochzeit sind mittlerweile üblich: Damit bedankt sich das Brautpaar für das Kommen der Gäste. 
© eli77 / iStock / Getty Images
Auf Hochzeiten ist es mittlerweile üblich, dass nicht nur das Brautpaar, sondern auch die Gäste beschenkt werden. Welche kleinen Aufmerksamkeiten sich dafür lohnen und was Sie beachten sollten. 

Bei einer Hochzeit steht natürlich das Brautpaar im Mittelpunkt – und wird in der Regel reichlich beschenkt. Doch auch die Gäste dürfen sich meist über eine kleine Aufmerksamkeit freuen: Gastgeschenke bei einer Hochzeit zählen schon fast zum guten Ton. Aber was verschenkt man, das auch den meisten gefällt? Und was das Budget nicht sprengt? Wir haben zehn Ideen für Gastgeschenke zur Hochzeit.

1. Gastgeschenke-Idee: Gewürzgläschen

Eine schöne Geschenkidee sind beispielsweise kleine Gewürzgläschen mit einem "Danke"-Sticker darauf oder einem Anhänger daran. Praktisch sind fertige Sets, die alles bereits enthalten, so wie dieses Set bestehend aus zwölf Reagenzgläsern mit rosa Himalaya-Salz darin und zwölf Stickern mit der Aufschrift "Liebe ist das Salz in der Suppe". Das Gastgeschenk ist passend für eine Hochzeit und zudem praktisch. 

Affiliate Link
Himalaya-Salz (12er-Set)
Jetzt shoppen
15,90 €

2. Gastgeschenke-Idee: Personalisiertes (Sekt-)Glas

In Erinnerung bleiben auch personalisierte Sektgläser, die auf dem jeweiligen Platz des Hochzeitsgastes stehen und die später einfach als Gastgeschenke von der Hochzeit mitgenommen werden können. Diese Geschenkidee ist etwas teurer als die anderen, aber bei wem es ins Budget passt: Ihre Gäste freuen sich sicherlich und können das Geschenk vermutlich auch noch lange nutzen. Alternativ eignen sich schicke Trinkgläser mit Gravur, wenn Sie wissen, dass bestimmte Gäste keinen Alkohol trinken. 

Affiliate Link
Sektglas mit Namen
Jetzt shoppen
9,99 €

3. Gastgeschenke-Idee: Selbstgemachtes aus dem (Reagenz-)Glas

Sie kennen Ihre Hochzeitsgäste am besten und wissen, was sie mögen. Machen Sie sich das zunutze und verschenken kleine Aufmerksamkeiten, die Ihre Gäste auch wirklich mögen: selbstgemachte Marmelade, Honig, Likör, Öl, eine Teemischung oder was auch immer Ihren Freunden und der Familie gefallen würde. Dazu füllen Sie den Inhalt in (Reagenz-)Gläschen, die Sie ansehnlich beschriften oder bekleben können. 

Affiliate Link
Reagenzglas-Set mit Korken und Herz-Anhängern (30er-Set)
Jetzt shoppen
19,99 €

4. Gastgeschenke-Idee: Dekorative Flaschenöffner

Für viele Budgets passend und eine nette Geste sind auch dekorative Flaschenöffner – etwa in Form eines Schlüssels. Diesen können die Gäste auch im Alltag weiter verwenden und erinnern sich dabei an die Hochzeit. Als Gastgeschenke für eine Hochzeit eignet es sich, sie optisch ansprechend zu verpacken: beispielsweise in ein durchsichtiges Täschchen, an dem ein Anhänger mit Dankesworten befestigt ist.

Affiliate Link
Flaschenöffner in Schlüsselform inkl. Täschchen und Anhänger (50er-Set)
Jetzt shoppen
26,99 €

5. Gastgeschenke-Idee: Süßigkeiten

Etwas zum Naschen ist natürlich der Klassiker unter den Gastgeschenken zur Hochzeit. Ob es die traditionelle Mandel im Beutelchen ist oder Schokolinsen im Weckgläschen: Diese Geste verstehen die Gäste definitiv. Besonders ansehnlich ist es, wenn Sie passende Verpackungen wählen, etwa in Braut- und Bräutigam-Form. Es gibt auch verpackte Süßigkeiten mit fertigen Botschaften darauf. 

Affiliate Link
Süßigkeiten-Schachteln (50 Paar)
Jetzt shoppen
16,99 €

6. Gastgeschenke-Idee: Einwegkameras

Ein Klassiker, aber wirklich immer eine schöne Idee: Einwegkameras für die Gäste. Auch diese Gastgeschenke für eine Hochzeit sind eher etwas teurer. Aber: Die Fotos kann man im Nachhinein zu Hause dekorieren und hat so eine nette Erinnerung an die Hochzeit. Und: Viele Kameras sind mittlerweile auch sehr dekorativ und machen sich als Gastgeschenk auf den Tischen gut.

Affiliate Link
PHOTO PORST Einwegkamera (10er-Set)
Jetzt shoppen
124,00 €

7. Gastgeschenke-Idee: Glückskekse

Für wen größere Gastgeschenke nicht ins Hochzeits-Budget passen, der kann auch auf kleinere, günstigere Dankesgesten setzen: Glückskekse etwa. Mittlerweile gibt es fertige Sets mit passenden Keksen für eine Hochzeit oder andere Anlässe. 

Affiliate Link
Glückskekse "Danke" (60 Stück)
Jetzt shoppen
24,99 €

8. Gastgeschenke-Idee: Handcreme

Ein praktisches Gastgeschenk, das sich ansprechend verpacken und mit einem "Danke" versehen lässt, ist auch eine kleine Handcreme. Sie kann man meist gut gebrauchen und erinnert beim Verwenden an das Brautpaar.

Affiliate Link
Geschenkset Handcremes (6er-Set)
Jetzt shoppen
21,90 €

9. Gastgeschenke-Idee: Sukkulenten

Sehr dekorativ sind Sukkulenten als Gastgeschenke bei einer Hochzeit. Wenn sie als Namensschilder für die Plätze der Gäste dienen, indem etwa die kleinen Übertöpfe mit einem Etikett versehen werden, machen sie optisch richtig etwas her – und können später beim Gast zu Hause schön dekoriert werden. Beim Ansehen erinnert man sich dann an die Hochzeit zurück.

Affiliate Link
Künstliche Sukkulenten grauem Topf (6er-Set)
Jetzt shoppen
20,99 €

10. Gastgeschenke-Idee: Wunderkerzen

Eine weitere schöne Idee für Gastgeschenke zur Hochzeit sind Wunderkerzen. Es gibt sie passend zu Hochzeiten mit netten Botschaften darauf, die man bei Bedarf auch noch personalisieren kann.  

Affiliate Link
Wunderkerzen mit Karten (20er-Set)
Jetzt shoppen
13,99 €

Tipps für Gastgeschenke zur Hochzeit

Bei den Gastgeschenken sollten Sie am besten auf folgende Dinge achten:

  • Wenn Sie etwas Ess- oder Trinkbares als Gastgeschenke für Ihre Hochzeit andenken, sollten es keine zu ausgefallenen Geschmäcker sein. Das Geschenk soll den Gästen schließlich schmecken – da ist Altbewährtes meist die bessere Wahl als etwas Experimentierfreudiges. 
  • Zudem sollten Sie bei der Gastgeschenke-Wahl berücksichtigen, ob sich Vegetarier, Veganer, Allergiker oder Menschen, die keinen Alkohol trinken, unter Ihren Gästen befinden. Danach sollten Sie die Aufmerksamkeiten natürlich ausrichten.
  • Auf Nummer sicher gehen Sie mit kleinen Dingen, die man im Alltag auch gut verwenden kann, wie etwa einen Flaschenöffner, bei dessen Nutzung man sich auch noch einmal an die Feier zurückerinnert.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

maf

Mehr zum Thema