HOME

Festival-Trend: Regenbogen auf dem Kopf: So färbst du deine Haare mit Haarkreide

Deine Haare brauchen einen neuen Anstrich, aber du willst sie nur temporär färben? Die Lösung dafür heißt Haarkreide. Wir sagen dir alles, was du über die Kreide wissen musst und zeigen dir die schönsten Styling-Tipps für Festival und Co.

Du willst deine Haare färben, aber dich nicht langfristig festlegen? Haarkreide könnte die Lösung sein

Du willst deine Haare färben, aber dich nicht langfristig festlegen? Haarkreide könnte die Lösung sein

Getty Images

Immer die gewohnte Haarfarbe zu sehen, kann langweilig werden. Auf Festivals geht's deshalb dieses Jahr besonders bunt zu - und die Lösung heißt Haarkreide. Wer sich nicht langfristig für eine neue Farbe entscheiden möchte, sondern nur kurzfristig färben will, sollte sich Haarkreide anschauen. Sie kommt ohne Chemie aus, hält zirca 24 Stunden und sorgt für bunte Highlights. Wir zeigen dir, wie es funktioniert.

Haarkreide: So geht's

Du brauchst die passende Kreide und ggf. Haarspray zum Fixieren.

  1. Du kannst deine Haare selbst mit Haarkreide färben oder Freunde um Hilfe bitten. Deine Haare sollten gewaschen sein. Bevor du mit der Haarkreide loslegst, lege dir ein Handtuch um deine Schultern. So stellst du sicher, dass die Haarkreide keinen Kontakt mit deiner Kleidung bekommt.
  2. Je nachdem, welchen Look du wählst, beginnst du nun die Haarkreide Strähne für Strähne in die Haare einzuarbeiten. Dafür fährst du mit der Kreide auf der Haarsträhne mehrmals von oben nach unten, bis die Farbe die gewünschte Intensität hat.
  3. Sollte die Farbe auf den trockenen Haaren nicht gut haften, kannst du die Strähnen vor dem Auftragen leicht anfeuchten.
  4. Die Farbintensität passt? Jetzt noch durchkämmen und fertig. Wenn du anschließend Haarspray verwendest, hält deine Kreide-Kreation noch besser.

Unsere vier liebsten Styles

Du brauchst noch die passende Inspiration, wie sich Haarkreide in der Praxis anwenden lässt? Das sind unsere vier Favoriten.

#1 Style: Regenbogen

Das Tolle an Haarkreide ist die große Farbauswahl. Du könntest dir deine Haare in allen Farben des Regenbogens färben. Das sorgt für einen auffälligen und sommerlichen Look.

#2 Style: Dip-Dye

Du stehst zwar auf Farbe, aber magst es dezenter? Färbe einfach nur deine Spitzen mit Haarkreide. Das sorgt für einen schönen Farbakzent, wirkt aber trotzdem zurückhaltend. Du kannst entweder nur eine Farbe verwenden oder die Spitzen bunt färben.

#3 Style: Kompletter Kopf

Haarkreide kannst du natürlich auch im gesamten Haar verteilen. Das macht den Look besonders auffällig und sorgt für die größte optische Veränderung. Natürlich dauert die Färbung deiner Haare entsprechend länger und du solltest ausreichend Zeit einplanen.

#4 Style: Einzelne Strähnen

Dieser Look wirkt dezent. Du suchst dir einzelne Strähnen zum Färben aus. Dabei kannst du eine Farbe oder verschiedene Farben verwenden. Besonders gut kommt dieser Look mit einer Flechtfrisur zur Geltung, da sich die farbigen Strähnen ins restliche Haar schön einfügen können.

Eignet sich Haarkreide für dunkleres Haar?

Ja, Haarkreide kannst du auch auf dunklem Haar auftragen. Das Produkt erzielt auf sehr hellem Haar aber natürlich die größere Wirkung, da die Farben intensiver zur Geltung kommen können. Je dunkler das Haar, desto schwerer lassen sich helle Haarkreidefarben auftragen. Einen Effekt sieht man aber auf jeden Fall, die Farben wirken unter Umständen nur nicht so intensiv.

Gut zu wissen

Haarkreide lässt sich im Normalfall einfach bei der nächsten Haarwäsche entfernen. Sie besteht allerdings aus Tafelkreide und hochpigmentierten Farbpigmenten, deswegen kann es passieren, dass die Farbpigmente länger als gedacht im Haar zurückbleiben. Bei weißem oder platinblonden Haaren kann es passieren, dass die Kreide auch nach der Haarwäsche einen Farbschleier hinterlässt. 

Wie lang hält Haarkreide in den Haaren?

Der große Vorteil von Haarkreide ist, dass es sich nur um eine temporäre Haarfärbung handelt. Du kannst die Kreide bei der nächsten Haarwäsche einfach auswaschen. Es könnte sein, dass die Kreide deine Haare leicht austrocknet, verwende daher nach der Wäsche eine Haarpflege.

Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

hl
Themen in diesem Artikel
Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg