HOME

Hotel Mama: Von den Eltern rausgeschmissen: 30-Jähriger zieht endlich aus

Während andere mit 18 Jahren so schnell wie möglich ausziehen wollen, machte Michael Rotondo es seinen Eltern nicht leicht. Sie mussten gerichtlich gegen ihn vorgehen. Nun ist er endlich weg.

Michael Rotondo läuft über die Auffahrt vor seinem Elternhaus

Michael Rotondo, 30, während seines Auszugs aus dem Elternhaus

Nachdem er Ende Mai einen Rechtsstreit gegen seine Eltern verloren hatte, musste der 30-jährige Michael Rotondo nun seine Sachen packen und zu Hause ausziehen. Die Eltern leben in Camillus im Bundesstaat New york und hatten ihrem Sohn über mehrere Monate hinweg Briefe geschrieben, in denen sie seinen Auszug forderten und ihm nahelegten, sich einen Job zu suchen. Sie boten ihm sogar finanzielle Unterstützung an, doch er sträubte sich. Bis seine Eltern ihn schließlich vor Gericht verklagten.

Am vergangenen Freitag, zweieinhalb Stunden vor Ablauf der zweiwöchigen Frist, die das Gericht ihm gesetzt hatte, machte er sich auf den Weg in seine neue Zukunft.

Drama im letzten Moment

Doch der Auszug verlief alles andere als friedlich. Laut Angaben der lokalen Presse rief Rotondo die , weil ihm sein Vater verbot, nochmals das Haus zu betreten, um die Legosteine seines achtjährigen Sohns im Keller zu suchen. Der Vater bot ihm stattdessen an, für ihn nachzuschauen. Doch das genügte Rotondo nicht, er rief die Polizei. In Anwesenheit der Beamten tauchte das Spielzeug auf. Rotondo packte es ein und fuhr in seinem Passat davon.

Zahlreiche Reporter verfolgten das Spektakel vor Ort. Denen hatte Rotondo erzählt, seine Eltern seien noch im Besitz eines Kunstwerkes, das ihm gehöre. Angeblich sei es mehrere tausend Euro wert sei. Er gab an, bald Klage gegen seine Eltern einzureichen, um das Bild zurückzubekommen.

Syracuse.com zufolge plant der 30-Jährige die erste Woche in einem Airbnb zu verbringen, anschließend will er zu einem entfernten Cousin ziehen. Das Geld für die Unterkunft gab ihm offenbar ein Radiomoderator, in dessen Show er aufgetreten war. 

ari
Themen in diesem Artikel