VG-Wort Pixel

Venezuelas Präsident Chávez ernennt Außenminister zu seinem Vize


Nach seinem erneuten Wahlsieg hat Venezuelas Präsident Hugo Chávez am Mittwoch Außenminister Nicolás Maduro zu seinem Stellvertreter ernannt.

Nach seinem erneuten Wahlsieg hat Venezuelas Präsident Hugo Chávez am Mittwoch Außenminister Nicolás Maduro zu seinem Stellvertreter ernannt. Der 49-jährige frühere Busfahrer und Gewerkschafter löst Elías Jaua ab, der Mitte Dezember im nördlichen Bundesstaat Miranda bei der Gouverneurswahl gegen Chávez Herausforderer Henrique Capriles antreten will. Chávez gab zunächst keine Nachfolger im Amt des Außenministers bekannt.

AFP AFP

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker