HOME

Video

Venezuela in UN-Menschenrechtsrat gewählt

Damit hat der umstrittene Präsident Nicolas Maduro angesichts starken US-Widerstandes nach Ansicht von Beobachtern einen bemerkenswerten diplomatischen Erfolg erzielt.

Ausnahmezustand in Ecuador - Regierung zieht aus Quito weg

Quito

Protestmarsch auf Quito

Ausnahmezustand in Ecuador - Regierung verlässt Hauptstadt

Venezuelas Präsident Maduro

Vertiefung der Beziehungen

Maduro trifft Kremlchef Putin

Venezuelas Präsident Maduro trifft Kremlchef Putin in Moskau

DonaldTrump und John Bolton schütteln sich die Hände

Sicherheitsberater entlassen

"Er hat mich gebremst!": Trump markiert nach Bolton-Rauswurf den härteren Hardliner

US-Außenminister Mike Pompeo

USA aktivieren regionales Militärbündnis gegen Maduro

Venezolanische Soldaten proben an der Grenze zu Kolumbien den Ernstfall

150.000 Soldaten im Einsatz

Venezuela startet gewaltiges Militärmanöver an Grenze zu Kolumbien

Oppositionsführer Guaidó

Guaidó: G7-Gipfel soll sich mit Krise in Venezuela befassen

La Asamblea Constituyente de Venezuela evaluará un posible adelanto de las elecciones al Parlamento -único poder controlado por

Maduro-Lager peilt vorgezogene Parlamentswahlen an

Venezuelas Staatschef Maduro

Maduro stoppt nach US-Sanktionen Gespräche mit der Opposition

US-Präsident Trump

Trump lässt Vermögen venezolanischer Regierung in den USA einfrieren

Stromausfall in Caracas

Erneut großer Stromausfall in Venezuela

Kontrahenten Guaidó (l.) und Maduro

Konfliktparteien in Venezuela haben Dialog wieder aufgenommen

Venezuelas Staatschef Maduro

Venezuela wirft den USA und Kolumbien Beteiligung an Putschversuch vor

Michelle Bachelet

UN-Menschenrechtskommissarin Bachelet zu Besuch in Venezuela eingetroffen

Gilber Caro (Mitte) im Juni 2016

Venezolanischer Oppositionspolitiker vor Besuch von UN-Vertreterin freigelassen

Lange Schlangen an der Grenze zu Kolumbien

Tausende Venezolaner strömen nach Teilöffnung der Grenze nach Kolumbien

Venezuelas Präsident Maduro

Venezuelas Präsident Maduro lässt Grenze zu Kolumbien wieder öffnen

Chrystia Freeland

Kanada schließt bis auf Weiteres Botschaft in Venezuela

Oppositionsführer Juan Guaidó

Guaidó will Maduro spätestens bis Jahresende stürzen

Selbsternannter venezolanischer Übergangspräsident Guaidó

Norwegische Medien melden Friedensgespräche für Venezuela in Oslo

Pompeo und Lawrow (rechts) in Sotschi

Pompeo: USA wollen keinen Krieg mit dem Iran

news - seehofer zu is-kämpfern
+++ Ticker +++

News am Wochenende

Seehofer lehnt kollektive Rücknahme von deutschen IS-Kämpfern ab