HOME

US-Regierung verhängt neue Sanktionen gegen Venezuela

Washington - Nach der Festnahme eines engen Mitarbeiters des selbst ernannten venezolanischen Interimspräsidenten Juan Guaidó haben die USA neue Sanktionen gegen Banken in Venezuela verhängt. Das teilte das Finanzministerium in Washington mit. Agenten des venezolanischen Geheimdienstes Sebin hatten am Donnerstag Guaidós Büroleiter Roberto Marrero festgenommen. Die Regierung von Präsident Nicolás Maduro beschuldigt ihn, eine Terrorzelle angeführt zu haben. US-Finanzminister Steven Mnuchin forderte die Regierung auf, Marrero und andere politische Gefangene sofort freizulassen.

Video

USA drohen Venezuela mit Konsequenzen für Festnahme von Guaidos Stabschef

Guaidó und Marrero

Terrorvorwurf

Venezuelas Geheimdienst verhaftet Guaidós Büroleiter

Venezuelas Geheimdienst verhaftet Guaidós Büroleiter

Juan Guaidó

Eskalierender Machtkampf

Venezolanischer Geheimdienst setzt Mitarbeiter Guaidós fest

Juan Guaidó am 11. März in Caracas

Venezuelas "Übergangspräsident" Guaidó prangert Festnahme seines Stabschefs an

Proteste vor einem Militärstützpunkt in Cararcas

Opposition in Venezuela macht dem Militär ein neues Angebot

Venezuela: Trump droht Maduro mit noch härteren Sanktionen

Demonstranten in Caracas

USA weiten Wirtschaftssanktionen gegen Venezuela aus

Video

Maduros Bild wird abgehängt

Bolsonaro ist seit Januar Präsident Brasiliens

US-Präsident Trump empfängt brasilianischen Staatschef Bolsonaro

Juan Guaidós Botschafter für die USA, Carlos Vecchio

Guaidó-Gesandte übernehmen Kontrolle über venezolanische Vertretungen in den USA

Journalist Six nach Inhaftierung in Venezuela wieder zurück

Nicolás Maduro

Machtkampf in Caracas

Venezuelas Staatschef Maduro will Rücktritt seiner Minister

Maduro fordert alle Minister zum Rücktritt auf

Guaidó ruft zur «Operación Libertad» auf

Guaidó vor Anhängern

Guaidó beginnt Rundreise durch Venezuela

Der deutsche Journalist Billy Six

Deutscher Journalist Billy Six nach vier Monaten Haft in Venezuela wieder frei

Billy Six

Nach vier Monaten

Deutscher Reporter Billy Six aus Haft in Venezuela entlassen

Maduro (M.) mit Militärvertretern in Caracas

Maduro schafft Militärbrigade zum Schutz wichtiger Infrastruktur in Venezuela

Deutscher Reporter Billy Six aus Haft in Venezuela entlassen

Juan Guaidó

Proteste im ganzen Land

Guaidó will Venezolaner gegen Maduro mobilisieren

American Airlines stoppt Flüge nach Venezuela

Restliches US-Botschaftspersonal hat Venezuela verlassen