HOME
Grenzübergang

Tausende Neuankömmlinge

Protest gegen Migranten in mexikanischer Grenzstadt Tijuana

Tausende Menschen aus Mittelamerika sind im Norden Mexikos gestrandet und warten dort auf eine Möglichkeit, Asyl in den USA zu beantragen. US-Präsident Trump will sie auf keinen Fall ins Land lassen. Und nun regt sich auch Unmut auf mexikanischer Seite.

Protest gegen Migranten in mexikanischer Grenzstadt Tijuana

Bayerisches Transitzentrum in Manching

"BamS": Bundesinnenministerium will mit Maßnahmenpaket Abschiebungen erleichtern

Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor

Sozialpsychologe Rolf Pohl im Interview über Gruppenvergewaltigung
stern-Gespräch

Gruppenvergewaltigung in Freiburg

"Die Männer befanden sich offenbar in einem Krieg gegen das weibliche Geschlecht"

Video

Migranten warten an US-Grenze

Mutter und Sohn

Nach 4300 Kilometern

Dem Ziel so nah - Tausende Migranten harren an US-Grenze aus

Grenze

Flucht vor der Armut

Migranten-Karawane kommt kurz vor der US-Grenze ins Stocken

Donald Trump und CNN-Journalist Jim Acosta im Weißen Haus
+++ Trump-Ticker +++

Nach Rauswurf durch Trump

Gericht: CNN-Reporter Acosta darf wieder aus dem Weißen Haus berichten

Kurz vor dem Ziel

Trump spricht von «Invasion»

Fast am Ziel: Tausende Mittelamerikaner nähern sich den USA

Tausende Mittelamerikaner nähern sich den USA

Trump Lego

Ernst oder Satire?

US-Shop verkauft Lego-Klon mit Bausatz für Trumps Mauer zu Mexiko

Von Patrick Rösing
Mattis an Grenze zu Mexiko

Trump will Migranten stoppen

US-Verteidigungsminister besucht Truppen an Mexikos Grenze

Migranten aus Zentralamerika am Grenzzaun zu den USA

Mattis nennt Militäreinsatz an Grenze zu Mexiko notwendig

Weitere Migranten aus Mittelamerika erreichen US-Grenze

Baran Bo Odar und Jantje Friese

Jantje Friese und Baran bo Odar

"Dark"-Macher entwickeln für Netflix die historische Serie "1899"

Migranten-Karawane

Erste Migranten erreichen US-Grenze - und erklimmen den Zaun

Migranten am US-Grenzzaun am Strand von Tijuana

Erste Migranten aus Mittelamerika erreichen Tijuana an US-Grenze

Erste Migranten aus Mittelamerika erklimmen Grenzzaun zu USA

Hunderte Migranten erreichen Grenze zu USA

Grenzübergang in der spanischen Exklave Ceuta

EU fordert von Spanien Beseitigung massiver Defizite bei Grenzkontrollen

Migranten campieren im Stadion von Querétaro

Tausende Migranten aus Zentralamerika erreichen mexikanische Stadt Querétaro

Migranten aus Mittelamerika ziehen weiter Richtung USA

Trump verschärft Regelungen für Asylsuchende an US-Südgrenze