HOME
Rückkehr nach Einsatz bei EU-Mission

Zukunft von EU-Mission offen

Politiker für Verteilung von Flüchtlingen in Europa

In der Migrationsdebatte sorgt Italien für neue Unruhe, nun steht der EU-Militäreinsatz vor Libyen infrage. Werden künftig überhaupt noch Menschen im Mittelmeer gerettet? Manche glauben: nein.

EU-Marinemission im Mittelmeer

Deutsche Politiker fordern schnelle Lösung im Streit um EU-Mission "Sophia"

EU-Marinemission im Mittelmeer

EU-Marinemission "Sophia" kann vorerst bis Ende August weiterlaufen

Italien bedroht Zukunft des EU-Marineeinsatzes

Syrische Flüchtlinge verlassen den Libanon

Moskau bietet Washington Zusammenarbeit bei Rückkehr syrischer Flüchtlinge an

Angela Merkel

Merkel zieht Bilanz vor der Sommerpause: "Die Zeiten sind fordernd"

Flüchtlinge an Bord eines Rettungsschiffes

Bericht: Italien will keine Migranten von EU-Mission "Sophia" mehr aufnehmen

Libyens Regierungschef verteidigt Küstenwache gegen Kritik

Libyscher Regierungschef Fajes al-Sarradsch

Libyens Regierungschef lehnt EU-Flüchtlingszentren im eigenen Land ab

Geflüchtete mit Arbeitsvertrag sind von Abschiebungen bedroht

Plötzlich ist der Mitarbeiter weg

Integrierte Flüchtlinge abgeschoben: Diese klaren Worte finden Firmen aus ganz Deutschland

Von Daniel Wüstenberg

Mehr als 30 Flüchtlinge vor Zypern ertrunken

Bamf will unrechtmäßig abgeschobenen Afghanen zurückholen

Flüchtlingskinder in griechischem Lager

Griechenland nimmt 1500 Asylbewerber aus Deutschland zurück

Sitzung des Bundeskabinetts

Regierung will Maghreb-Länder auf der Liste sicherer Herkunftsländer setzen

Bayerische Grenzpolizei beginnt mit Kontrollen

Mittelmeer Drama
Meinung

Migrationsdrama im Mittelmeer

Wir sollten uns schämen, dass wir über die Seenotrettung überhaupt diskutieren!

Donald Trump und Angela Merkel während des G7-Treffens in Kanada

Interview mit Fox News

Trump über Merkel: Sie war ein Superstar, bis sie Flüchtlinge ins Land ließ

Erstmals kommen die meisten Flüchtlinge über Spanien in EU

Migranten treffen in Malaga ein

Neue Hauptroute?

Frontex: Die meisten Flüchtlinge kommen über Spanien in EU

Flüchtlinge auf dem Mittelmeer

UNO: Spanien überholt Italien bei Zahl der neu ankommenden Bootsflüchtlinge

Syrische Flüchtlinge verlassen den Libanon

Bericht: 28.000 Terminwünsche für Familiennachzug von subsidiär Schutzberechtigten

Vladimir Sorokin

Dystopische Romane

Endzeitstimmung in der Literatur

IOM: Vor Rettung der 450 Migranten dramatische Szenen

Steuergelder für «Masterplan» der CSU? Schäuble lässt prüfen