HOME

Mexiko kritisiert neue US-Asylregelung

Mexiko-Stadt - Mexikos Regierung hat die Verschärfung der US-Asylregeln kritisiert. Sie bedeute aber nicht, dass Mexiko zu einem sicheren Drittstaat erklärt worden sei, betonte Außenminister Marcelo Ebrard. Es handle sich um eine Einschränkung des Rechts auf Asyl, mit der Mexiko nicht einverstanden sei. Wer durch einen Drittstaat in die USA gelangt und in dem Durchgangsland keinen Schutz beantragt hat, soll künftig kein Asyl mehr an der südlichen US-Grenze beantragen können, wie das Heimatschutz- und das Justizministerium der USA mitteilten.

Migranten sitzen in einem Auffanglager im mexikanischen Tapachula

Südliche Grenze zu Mexiko

Trump treibt Abschottungspolitik voran – US-Regierung verschärft Asylregeln

Trumps Regierung verschärft Asylregeln an Südgrenze

Söder sieht neuen Asyl-Verteilmechanismus skeptisch

Mordfall Lübcke

Neue Details

Kreise: Stephan E. war 2015 bei Lübckes Asyl-Veranstaltung

Der Emir von Dubai mit seiner Frau, Prinzessin Haya, und den beiden Kindern 2018 beim Pferderennen in Ascot

Prinzessin Haya

Flucht vor dem Scheich: Zweitfrau des Emirs von Dubai soll Asyl in Deutschland beantragt haben

Von Julia Kepenek
Die Insel Lindholm in Dänemark

"Dänisches Guantanamo"

Neue dänische Regierung beschließt Aus für Flüchtlings-Insel

Von Rune Weichert
Geflohen

Flucht aus der Heimat

Immer mehr Venezolaner suchen Asyl in Europa

Zahl der Asylbewerber in Deutschland erneut auf EU-Hoch

Asylbewerber

Zum siebten Mal in Folge

Asylbewerberzahl in Deutschland auf EU-Hoch

Russische Umweltaktivistin flieht nach Deutschland

Neuregelungen bei Migration und Abschiebung: Was bringt das Gesetzespaket?
Fragen & Antworten

Sieben Gesetze verabschiedet

Neuregelungen bei Migration und Abschiebung: Was bringt das Gesetzespaket?

Bundesinnenminister Horst Seehofer reibt sich im Bundestag die Augen. Angesichts seiner jüngsten Aussagen rieben sich vielleicht auch einige Zuhörer die Augen

Shitstorm gegen Innenminister

Horst Seehofer: "Man muss Gesetze kompliziert machen, dann fällt das nicht so auf"

Abschiebehaftanstalt in Bayern

Pro Asyl ruft SPD-Abgeordnete zu Nein zu Migrationspaket auf

Duo "S!sters" beim ESC
+++ Ticker +++

News des Tages

ESC-Veranstalter korrigiert Ergebnis - mit Auswirkungen für deutschen Beitrag

Ray Wong (l.) und Alan Li im Juni 2018 in Berlin

Zwei Unabhängigkeits-Aktivisten aus Hongkong erhielten 2018 Asyl in Deutschland

Schon öfter wurden an der bosnisch-kroatischen Grenze Flüchtlinge aufgegriffen

Ohne Verfahren

Über die Grenze gejagt: Journalisten filmen illegale Abschiebung aus Kroatien

Flüchtlinge hinter der deutsch-österreichischen Grenze 

Niederösterreich

"Zehn Gebote der Zuwanderung": Asylbewerber sollen zur Dankbarkeit verpflichtet werden

Ex-Behördenchef Maaßen

Maaßen ruft zu Reform der CDU "von innen" auf

Eine asylsuchende Flüchtlingsfamilie kommt in einer Erstaufnahmeeinrichtung in Nordrhein-Westfalen an.

Studie stellt fest

Mehr als die Hälfte der Deutschen haben Vorbehalte gegen Asylsuchende

Horst Seehofer hat seinen Gesetzentwurf zu schärferen Abschieberegelungen im Bundeskabinett durchgesetzt 

Haft und Leistungskürzungen

Das bedeutet Horst Seehofers neues Abschiebegesetz

Julian Assange, Mitbegründer der Enthüllungsplattform WikiLeaks, wird festgenommen

Ecuador entzieht Asyl

Warum Assange ausgerechnet jetzt aus der Botschaft geworfen wurde

Julian Assange, der Mann mit den vielen Gesichtern

Festnahme nach jahrelangem Asyl

Warum die USA hinter Julian Assange her sind – dem Hacker mit vielen Gesichtern

Julian Assange nach seiner Verhaftung in London

Wikileaks-Gründer in Haft

Assange in Botschaft festgenommen - USA werfen ihm Verschwörung vor

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(