HOME
Bundesinnenminister Horst Seehofer

Seehofer bekräftigt schärferen Kurs gegen abgelehnte Asylbewerber

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat bekräftigt, dass er einen schärferen Kurs gegen abgelehnte Asylbewerber verfolgen will. "Da bin ich für mehr Härte", sagte er dem "Spiegel".

Stimmen gegen Kopftuchverbot für Mädchen mehren sich

Erwägung Kopftuchverbot: Mädchen mit Kopftuch in niedersächsischer Schule

NRW

Integrationsbeauftragte lehnt Kopftuchverbot für Mädchen ab

Hussein K. im Freiburger Landgericht
Presseschau

Urteil in Freiburg

"Der Fall Hussein K. offenbart die ganze Abgründigkeit der deutschen Flüchtlingspolitik"

"Null-Toleranz-Strategie"

Seehofer: Zusammenhalt in unserer Gesellschaft schwindet

Krim-Brücke

Freie Fahrt auf die Krim - Putin will seine Riesenbrücke im Mai eröffnen

Bayerisches Kabinett

Ziel: Weiter absolute Mehrheit

Bayerischer Ministerpräsident Söder baut Kabinett kräftig um

Giffey: SPD hat zu wenig über Integrationsprobleme geredet

Koalitionsvertrag

Hintergrund

Staatsminister und Parlamentarische Staatssekretäre

Horst Seehofer

Regierungsarbeit kann beginnen

Zum GroKo-Start Diskussion über konsequente Abschiebungen

Anne Will mit ihren Gästen
TV-Kritik

Polit-Talk

"Anne Will": Statt über die neue GroKo reden alle nur über Seehofers "starken Staat"

Die Mitglieder der künftigen Bundesregierung

Künftige Ministerin Giffey will "Ängste und Sorgen" aller Bürger berücksichtigen

Franziska Giffey

Durchsetzung der Regeln

Künftige Ministerin Giffey: AfD-Wähler-Sorgen ernst nehmen

Studie: Jeder fünfte Schulleiter bewertet Schulpolitik mit mangelhaft

Franziska Giffey (SPD), die bisherige Bezirksbürgermeisterin von Berlin-Neukölln

Ex-Bürgermeisterin

Das ist Franziska Giffey - wie die neue Familienministerin in Neukölln regierte

Die Tafel in Essen bleibt bei ihrem Aufnahmestopp für Ausländer - im Bild der Vereinsvorsitzende Jörg Sartor.
Pressestimmen

Aufnahmestopp für Ausländer

Essener Tafel: "Dieses Modell erwächst aus politischem Versagen"

Zuzug anerkannter Flüchtlinge nach Pirmasens gestoppt

Zuzug anerkannter Flüchtlinge nach Pirmasens in Rheinland-Pfalz gestoppt

Seit dem Zusammenbruch der Schuhindustrie befindet sich Pirmasens im Strukturwandel. Jetzt soll der Zuzug von Flüchtlingen gestoppt werden

Überlastete Kommunen

"Andere Herausforderungen" – Stadt Primasens nimmt keine Flüchtlinge mehr auf

Ein bisschen umständlich meinte Kanzlerin Angela Merkel zum Aufnahmestopp für Ausländer bei der Essener Tafel: "Da sollte man nicht solche Kategorisierungen vornehmen." Dies sei "nicht gut", zeige aber "auch den Druck, den es gibt". 

Aufnahmestopp für Ausländer

Kanzlerin Merkel kritisiert Essener Tafel – und wird selbst dafür heftig angegriffen

Von Annette Berger
Die Tafel in Essen hält an ihrem umstrittenen Aufnahmestopp für Ausländer vorerst fest (Symbolbild)
Fragen und Antworten

Essener Tafel

Gibt es Alternativen zum Aufnahmestopp für Ausländer?

CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn

Jens Spahn soll offenbar Bundesgesundheitsminister werden

Jens Spahn hat seinen Wunsch: Er wird Minister - unter Merkel.

GroKo-Posten

Jens Spahn schafft's doch noch ins Kabinett - Merkel-Kritiker soll Gesundheitsminister werden

Macron, Merkel, Gentiloni (v.l.) in Brüssel

EU beginnt schwierige Debatte über EU-Finanzen nach dem Brexit

"Hätte nicht passieren dürfen": "Heute Show" reagiert auf Kritik der AfD

Kritik an Beitrag

ZDF entfernt stotternden AfD-Politiker aus der "heute show"