HOME
Pia Klemp

Kritik am Umgang mit Migranten

"Sea-Watch"-Kapitänin Klemp lehnt Pariser Verdienstmedaille ab

Hans-Georg Maaßen: Unterwegs mit dem Ex-Verfassungsschutzpräsidenten

Hart am Rand

Rechtsradikaler oder Realist? Was hinter Hans-Georg Maaßens Tour durch Sachsen steckt

Von Axel Vornbäumen
Migranten aus Zentralamerika bei ihrer Abschiebung

US-Regierung will unbefristete Festnahme von Migrantenkindern erlauben

Cristiano Ronaldo
+++ Ticker +++

News von heute

Anwälte räumen ein: Cristiano Ronaldo hat doch wegen Vergewaltigungsvorwürfen gezahlt

Björn Höcke auf dem AfD-Landesparteitag in Arnstadt

AfD-Parteitag

Höcke über Migration: "In Thüringen gibt es nur eine Verabschiedungskultur"

Die "Open Arms" vor der Küste von Lampedusa

Flüchtlings-Rettungsschiff "Open Arms" darf spanischen Hafen ansteuern

Mexikanische Soldaten an der Grenze zu Guatemala

Mexiko nimmt 45.000 Migranten innerhalb von zwei Monaten fest

Norwegen, Oslo: Rettungssanitäter treffen am Einsatzort ein
+++ Ticker +++

News vom Wochenende

Mutmaßlicher Angreifer von Moschee in Norwegen tötete seine Stiefschwester

El Paso – Trauer unter Latinos nach den Schüssen mit 22 Toten

Twitter-Thread

Latinos in den USA berichten, wie viel Hass ihnen im Alltag begegnet und wie ihre Angst wächst

Von Dieter Hoß
Italiens Innenminister Matteo Salvini

Projekt Machtübernahme

Salvini gräbt das Kriegsbeil aus – was Italiens Innenminister vor hat

20. Juli 2019  Greta Thunberg fordert in Berlin schnelles Handeln der Politik in der Klimakrise  Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat bei einer Kundgebung der Fridays-for-Future-Bewegung in Berlin ein schnelles Handeln in der Klimakrise gefordert. Vor mehreren tausend Teilnehmern im Invalidenpark in Berlin-Mitte rief sie Politiker, Wirtschafts- und Medienvertreter am Freitag dazu auf, sich noch stärker für den Klimaschutz einzusetzen. "Für uns junge Menschen reicht die Zeit nicht mehr, um erwachsen zu werden und die Verantwortung zu übernehmen. Es muss jetzt sofort etwas passieren."
+++ Ticker +++

News von heute

Zeitverschwendung: Greta Thunberg will sich nicht mit Trump treffen

Beamte der US-Einwanderungspolizei in Mississippi

US-Einwanderungspolizei nimmt 680 illegale Einwanderer fest

Regisseur del Toro

Star-Regisseur Guillermo del Toro mit Stern auf Hollywood Walk of Fame geehrt

Bayern, Kreuth: Eine vermisste 17-Jährige wurde tot in dem Bachlauf gefunden.
+++ Ticker +++

News von heute

Obduktionsbericht: 17-Jährige aus Kreuth ist ertrunken

Polizisten in Berlin
Faktencheck

Joachim Hermann

Bayerns Innenminister sieht "erhöhtes Risiko" für Gewalt bei Migranten – stimmt das?

Sitzt der Helm? Minister Herrmann (li.) samt Polizist

Bayerns Innenminister bescheinigt Migranten erhöhte Gewaltbereitschaft

Somalische Migrantin in Frankreich

Frontex schließt Beteiligung eigener Beamter an Gewalttaten "kategorisch" aus

Die Silhouette von US-Präsident Donald Trump

Rhetorik des US-Präsidenten

Migranten erschießen? Darüber konnte Trump vor wenigen Wochen noch lachen

Trauer in Dayton, Ohio nach dem Massaker im Oregon District
+++ Ticker +++

News vom Wochenende

Ermittler: Schütze von Daytona tötete auch seine eigene Schwester

40 Migranten der "Alan Kurdi" sind in Malta angelangt

40 Migranten von Rettungsschiff "Alan Kurdi" in Malta an Land gegangen

US-Richter stoppt vorläufig Verschärfung des Asylrechts

US-Richter stoppt vorläufig Verschärfung des Asylrechts

Gerettete Flüchtlinge auf der "Alan Kurdi"

Rettungsschiffe aus Deutschland und Spanien auf der Suche nach sicherem Hafen

Chris Evans und Tomi Lahren.

Streit auf Twitter

"Beschissene Eltern" – Fox-News-Moderatorin pöbelt gegen Migranten und Captain America gibt Kontra

Von Florian Saul
"Sea-Watch"-Mitarbeiter bringen aus dem Mittelmeer gerettete Kinder an Bord der "Alan Kurdi"

Nächster Streit droht

Wieder kreuzt ein Rettungsschiff vor Lampedusa – wieder darf es nicht anlegen

Von Miriam Khan