Schließen
Menü

HPThomas

Aktiv seit: 08.06.2011
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "HPThomas"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "HPThomas"

Gibt es eigentlich auch allergikergeeignete Hunde oder Katzen? Ich hätte so gern ein kuscheliges Haustier, aber die doofen Haare ... :-(

Hallo Julius, lass dich naturheilkundlich behandeln. Dann hast du eine gute Chnce, die Allergie loszuwerden. Dann brauchst du dir auch keine Gedanken um die Rasse zu machen. Es gibt übrigends keine Rasse, die keine Allergien auslösen kann. Die Ursache sind nicht die Haare, sondern viele andere Faktoren spielen mit. Grundsätzlich ist es eine Reaktion auf bestimmte Proteine und die können im Speichel, im Futter etc sein. Außerdem muss festgestellt werden, ob nicht andere Allergien vorliegen. Gruß HPThomas

Ich würde gerne Schüsslersalze einnehmen. Aber ich habe eine Milchzuckerallergie. Was mache ich nun?

Hallo Helena, das ist glücklicherweise kein Problem, da es laktosefreie Schüsslersalze gibt! Lass dich in der Apotheke oder von einem Heilpraktiker beraten. Gruß HPThomas

Bei mir wurde kürzlich eine Getreide-Allergie festegestellt. Welche Rezepte habt ihr für's Backen ohne Mehl? Gerne auch Brotrezepte.

Hallo MikoBlankito, lass dich auf jeden Fall einmal von einem Heilpraktiker beraten, was naturheilkundlich getan werden kann, um zu helfen. Es muss vor allem klar sein, um was für eine Allergie es sich handelt und ob schon Schäden im Darm vorliegen. Dann kann auch gut geholfen werden. Rezepte unter "glutenfrei" suchen. Das ist ok für den ersten Schritt. Gruß HPThomas

Bei mir wurde eine Laktoseintolleranz festgestellt. Dass ich auf Milchprodukte und Käse verzichten sollte, ist klar, aber in welchen Produkten versteckt sich denn noch Laktose? Hab gehört, das soll in vielen Sachen drin sein.

Hallo Bigboi, da hast du leider recht. Laktose wird in sehr vielen Fertigprodukten verwendet. Schaue mal genau auf die Etiketten. Alles was irgendwie nach Milch klingt sollte gemieden werden. Du kannst allerdings sehr viel tun, wenn du deinen Darm wieder über gute Probiotische Bakterien aufbaust. Dann können die Symptome sogar wieder verschwinden. Gruß HPThomas