Schließen
Menü

ChristineK

Aktiv seit: 13.07.2011
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "ChristineK"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "ChristineK"

Braucht man eine spezielle Creme gegen Tränensäcke oder kann man jede beliebige Creme verwenden?

Falls es sich bei den "Tränensäcken" tatsächlich um eine Wasseransammlung handelt, hilft eine lidocain- und cortisonfreie Hämorrhoidensalbe ohne entzündungshemmende Substanzen aus der Apotheke. Diese Salben verengen die Blutgefäße und bewirken so, dass die Haut abschwillt. Oftmals handelt es sich bei sogenannten Tränensäcken aber um Fettgewebe, welches das Auge in der Augenhöhle abpolstert. Mit zunehmendem Alter kann das zarte Bindegewebe um die Augen dieses "Fettpolster" nicht mehr ganz an Ort und Stelle halten und deshalb quillt es etwas vor. Dagegen hilft leider nur eine OP. Davon abgesehen sollte man die Haut um die Augen wenn nötig immer mit speziellen Augencremes pflegen, da diese keine Kriechöle enthalten, die das Auge reizen können.

Was kann ich zur Konzentrationssteigerung machen? Ernährung umstellen oder mehr Sport treiben; was hilft?

Bewegung kann die Konzentration sicher steigern, auch Yoga oder autogenes Training ist hilfreich. Davon abgesehen braucht das Gehirn bestimmte Nährstoffe wie beispielsweise Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Vitamin B1, B6, Magnesium, Zink und Mangan. Bei meinem 16-jährigen Sohn haben Lachsölkapseln sehr gut gewirkt.

Habt Ihr Körperpflege-Tipps für nach dem Sonnenbaden? Womit kann man der Hautalterung vorbeugen?

Aloe vera-Produkte sind auf jeden Fall zu empfehlen. Aloe spendet Feuchtigkeit, ist leicht entzündungshemmend und beruhigt die Haut. Grundsätzlich sollte eine halbe Stunde vor dem Sonnenbad ein guter Sonnenschutz aufgetragen werden. Wie schnell die Haut altert ist zum einen genetisch bedingt, zum anderen forcieren bestimmte Lebensgewohnheiten die Hautalterung: Rauchen, extreme Sonnenbäder, trockene Haut, schlechte Ernährung mit zuviel Zucker und Fett beispielsweise. Vorbeugen kann man mit einer dem Hauttyp entsprechenden Pflege ( in einer guten Antiaging-Creme sollten unter anderm die Vitamine A,E,C und Q10 vorhanden sein..... und Sport ( moderater Sport - ca. 3 bis 4 Stunden in der Woche an der frischen Luft ist das Antiagingmittel schlechthin). Und zu guter Letzt wirkt Humor, Freude am Leben und eine Portion Gelassenheit der Hautalterung mit Sicherheit entgegen. Lachfalten können sehr attraktiv sein :-).