Schließen
Menü

Krissi62

Aktiv seit: 21.09.2011
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "Krissi62"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "Krissi62"

Meine Wollmütze kratzt so dermaßen. Kennt ihr einen Trick wie ich die weicher bekomme?

Hau sie in die Tonne. Das Tragen von Wollmützen im Sommer ist eh total uncool, vor allem, wenn die wie ein Sack hinten am Kopf hängen. Sieht aus wie Ameisenpopo und das Gehirn arbeitet wegen der Stauwärme auch nicht mehr richtig. Weg damit!

Woher kommt die Tradition der Wachsjacken und was zeichnet so eine Jacke aus? Ist die Pflege kompliziert?

Wachsjacken sind einigermaßen wasserabweisend, richtig dicht sind sie auch frisch gewachst nicht. Sie lassen weniger Dampf nach außen als Membran-Bekleidung. Wenn man sich viel darin bewegt, fangen sie natürlich an zu müffeln. Waschen soll man sie nicht, höchstens mit kaltem Wasser abspülen. Sie fühlen sich immer ein bisschen schmierig an und können, frisch gewachst, bei Wärme Flecken auf anderen Textilien hinterlassen. Wenn man wirklich wasserdichte Kleidung haben will, in der man sich nicht nassschwitzt, kommt man an guten Membran-Textilien nicht vorbei. Ich habe trotzdem schon die zweite Wachsjacke, weil die Teile einfach schön sind.

Wie macht man in Videos Gesichter unkenntlich und womit, auch wenn sich die Personen bewegen?

Indem man einen schwarzen Balken auf einer eigenen Videospur über den zu verbergenden Motivteil legt und entsprechend der Bewegung mitführt. Wenn es sein muss, Frame für Frame. Effekt-Software wie After Effects kann solche Masken automatisch nachführen. Ist aber alles nichts für "mal eben".

Fahrradfahren mit oder ohne Helm?

Dass ein moderner Helm im Fall eines Sturzes den Kopf schützen kann, ist auch ohne Studie einfach zu verstehen. Und wenn man die Helme von gestürzten Radfahrern sieht, ist klar: Besser Helmbruch als Schädelbruch.

Warum ist die Tour de France wieder auf ARD zu sehen? Ist der Radsport etwa wieder sauber?

Der Radsport so sauber wie alle anderen Sportarten auch. Weniger als 30% der Kunden von E. Fuentes waren Radsportler. Wenn Fußball zu sehen ist, warum dann nicht Radsport?

Mein Arzt sagte mir, dass ich unter Übersäuerung des Körpers leide. Was kann ich dagegen machen?

Wenn Du mal ein bisschen im Netz suchst, findetst du vor allem Websites, die Dir Produkte gegen Übersäuerung verkaufen wollen. Warum wohl? Oder man findet Behauptungen, die nicht weiter begründet werden oder begründbar sind. Wenn Du mal auf Wikipedia schaust, siehst Du, dass Azidose eine Folge _ernsthafter_ Erkrankungen ist. Alleine tritt sie nicht auf. Sie ist keine Krankheit, sondern ein Symptom. Wenn Du dann mal nach "Basischer Ernährung" schaust, findest Du eine Menge Quellen, die "basische Ernährung" als nicht wirksam / nicht begründbar belegen. Ja, weniger Fleisch, weniger Zucker und mehr Gemüse, weniger Alkohol und Nikotin, dafür mehr körperliche Bewegung, das ist alles bestens und gesund. Es hat aber mit dem "Säure-Basen-Haushalt" nichts zu tun. Wenn Dein Arzt die Erkrankungen, die zu einer Azidose führen, nicht erkannt hat, geh' ganz schnell zu einem anderen. Frag ihn mal, warum nicht jeder Mensch übersäuert ist, obwohl er doch 5%ige Salzsäure im Magen hat.