Schließen
Menü

BauelementeHL

Aktiv seit: 13.10.2011
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "BauelementeHL"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "BauelementeHL"

Was ist denn wichtig, wenn man Fensterrolläden kauft? Was wäre zu beachten? Ich brauche nämlich welche für das Zimmer meines Sohnes. Da kommt bisher immer etwas Licht rein, was ihn aufweckt.

Wenn Sie für Ihren Sohn einen Licht- u. Lärmschutz haben möchten, bieten sich Aussenrollladen an. Sie werden von innen mit einer Kurbel bedient und sind stufenlos einstellbar.

Wir möchten an unserem Haus Rolläden nachrüsten, aber scheuen ein Aufstemmen der Wände. Deshalb haben wir uns für aussenliegende Rolladen entschieden. Gibt es da Nachteile? Als Einbruchschutz beispielsweise?

Hallo mrkpax, man muss bei der Nachrüstung von Rollladen keine Wände mehr aufstämmen. Nachteile gibt es schon bei der Montage. Einige Hersteller schrauben die Führungsschinen der Rollladen direkt auf die Fensterrahmen und machen so aus ihnen einen "Schweizer Käse". Die Verschraubung ist auf der Aussenseite nur mit sog. Verschlusskappen abgedeckt. Das hat wenig mit Einbruchschutz zu tun. Es gibt einen Hersteller, der Ihre Erwartungen sicher erfüllen wird. Dort bekommen Sie Rollladen zum nachrüsten, die neben dem Einbruchschutz weitere positive Aspekte mit sich bringen: Rechtsläufer (schöne Seite zeigt nach aussen), leichtgängiger Kurbelantrieb (auch mit Motor möglich), Sichtschutz, Sonnenschutz, patentierte Klimazone (Energieeinsparung), ... Die befestigung erfolgt, je nach Bauart des Fensters in-, oder auf der Laibung. Weitere Informationen kann ein Fachberater direkt vor Ort bei Ihnen geben... Der Hersteller vertreibt seine Waren ausschließlich über den Direktvertrieb.