HOME

Noch Fragen?

Pr0fess0r

Aktiv seit: 06.02.2014
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
Pr0fess0r
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
Pr0fess0r

Wieso ist Molton schallabweisend?

Molton ist wie oben eigentlich schon ganz gut beschrieben ein Stoff der Schall "schluckt". Molton ist von beiden seiten angeraut was dem Ganzen noch einen besseren Effekt gibt. Ich würde mich beraten lassen bevor du Ihr euch einen Molton-Vorhang besorgt. Vielleicht reicht ja auch schon ein normaler Stoffvorhang oder man arbeitet mit Schall-Schaumstoff. Ein guter Ansprechpartner dafür ist Gerriets.

Wer ist für die Stromlieferung verantwortlich?

Naja gerade als Hausbewohner gibt es da paar Sonderfälle. Z.B. bei der Gasheizung. Da ist man meistesn mehrere Jahre an einen Lieferanten gebunden bevor man wechseln darf.

Versicherung übernimmt nicht Ratenzahlung

Der Fragensteller hat doch selbst gesagt, dass die Versicherung es so begründet (wegen einem befristeten Arbeitsvertrag). Dann ist doch logisch das der Rest hier davon ausgeht, dass es auch so war. Warum sollte eine Versicherung so etwas behaupten, wenn es nicht der Wahrheit entspricht? Aber die Antworten sind zum Teil wirklich niveaulos. Es sieht wirklich danach aus das hier jemand über den Tisch gezogen wurde, bzw. falsch beraten und nicht aufgeklärt. Ein guter Makler hätte sich über den Beschäftigungsstand des Versicherten erkundet und ihm in dem Falle keine derartige Versicherung angeboten.

Wie werden Holzpellets hergestellt?

Schau doch einfach auf einem der vielen Portale im Netz. Ich habe kurz google befragt und da wird einiges dazu ausgeworfen. Auf jeden Fall kann man davon ausgehen das eben nicht nur Späne verwendet werden. Des weiteren kann ich dir auch mit Sicherheit sagen das den Pellets in der Regel nichts dazu gegeben wird. Es gibt verschiedene Verfahren, aber meistens wird die Masse einfach ein wenig erhitzt (40°-50°) und dann gepresst, das wars schon. Noch mehr Infos zu Pellets und anderen Arten von Energieholz findest du z.B. hier