HOME

Noch Fragen?

polarbaer64

Aktiv seit: 26.03.2014
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
polarbaer64
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
polarbaer64

Handyvertrag richtig kündigen

Um seinen Handyvertrag zu kündigen, sollte man sich vor allem das Kleingedruckte im Vertrag genauer durchlesen. Eine vorzeitige Kündigung wird oftmals sehr kostspielig, da man ja häufig auch ein neues Handy zum Vertrag dazubekommen hat. Besonders muss man auf eine etwaige Kündigungsfrist achten, da sich der Vertrag ansonsten automatisch verlängert und man so weiterhin an den Anbieter gebunden ist. Gute Tipps hierzu geben die Verbraucherschutzzentralen auf ihren Seiten im Internet.

Ausbildung zum BND-Agenten

Im Buch "Verschlusssache BND" werden Lehrgänge beschrieben, die beim Geheimdienst auf dem Programm stehen: Im Kern geht es darum, dass man sich sicher auf dem Parkett bewegt, auf dem man eingesetzt wird. Also gibt es Sprachkurse und Fahrkurse zum Linksverkehr ebenso wie Tanz- und Benimmlehrgänge oder Weiterbildungen zur Kultur eines Landes. Allerdings lernt man auch ganz "klassisch", Verfolger abzuschütteln und mit Mini-Kameras zu fotografieren.

Bahn fahren mit Kindern

Meine Kinder mögen Bahnfahrten. Während der Fahrt mit dem Zug spielen wir Gesellschaftsspiele oder lesen im Reiseführer. Ich empfinde es als hilfreich, wenn ich ein Abteil nur für meine Familie buche. Dadurch haben wir mehr Platz zum Spielen und die Kinder können sich freier bewegen. Langeweile wird durch abwechslungsreiche Aktivitäten im Keim erstickt.

Antibiotika gegen Bronchitis

Also soweit ich weiß, wird eine Bronchitis durch Viren verursacht, so wie Schnupfen. Antibiotika helfen aber wohl nur bei bakteriellen Infektionen, z.B. bei Blasenentzündung. Ich würde das an deiner Stelle aber auf jeden Fall vom Hausarzt abklären lassen, falls dich die Frage selbst betrifft. Der Arzt ist doch dafür da, dich zu beraten. Wenn wirklich eine Bronchitis vorliegt, verschreibt er dir die passenden Heilmittel.

Internetnutzung Deutschland

Jeder Deutsche besucht im Schnitt acht Internetseiten pro Tag. Der Unterschied von Männern und Frauen ist dabei signifikant, denn Männer surfen 9,4 und Frauen 6,4 Websites an. Zeitlich gesehen halten sich Männer ebenfalls länger im Internet auf. So surfen sie täglich 1,3 Stunden, Frauen dagegen nur 0,8 Stunden. Das trifft übrigens auch für die mobile Nutzung zu, denn mit Smartphone und Tablett verbringen ebenfalls Männer mehr Zeit im Internet.

Cloud Atlas - Buch oder Film?

Ich denke, man kann auch nur den Film schauen. Natürlich ist das Buch nicht komplett umgesetzt, aber dir fehlt nichts im Film, was unbedingt nötig wäre. Wenn du gerne liest, ist der Roman bestimmt interessanter - du verstehst den Film aber auch so. Es ist eben relativ komplexe, aber gute und spannende Unterhaltung. Das Buch zu lesen, nachdem man den Film gesehen hat, ist aus meiner Sicht aber nicht so spannend.

Katzen vertreiben

Ich verwende für dieses Problem diverse Katzenfernhaltesprays, die man in jedem gut sortierten Geschäft für Tierbedarf kaufen kann. Bei mir wirken sie sehr gut. Katzen machen nun einen großen Bogen um meine Blumen und Sträucher. Leider gibt es auch einen Nachteil: Nach jedem Regen muss das Spray sofort erneut aufgetragen werden, damit die Wirkung anhält.

Kindergeldnummer

Die Kindergeldnummer ist zwar in erster Linie für die Zahlung des Kindergeldes an den Empfänger notwendig, allerdings gibt es auch noch weitere Verwendungszwecke für diese Nummer. Wenn man z.B. auf Arbeitssuche ist, muss man die Kindergeldnummer beim Arbeitsamt angeben und auch zur Berechnung der Beiträge von bestimmten Versicherungen wie der Rentenversicherung wird diese Nummer benötigt.

Horrorfilme 2012

Die besten Kino-Horrorfilme waren für mich "The Thing ? Prequel" und "Shark Night 3D". The Thing handelt von einem Alien, das Forscher in der Antarktis angreift. Bei Shark Night geht es um ein paar Teenager, die ein Wochenende feiern wollen und in einem See von blutrünstigen Haien angegriffen werden. Das ist fast schon Splatter. Trotzdem: Beide Filme haben heftige Schockmomente und sind unvorhersehbar.