Schließen
Menü

efrau

Aktiv seit: 29.03.2010
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "efrau"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "efrau"

Was wisst ihr über das Reizdarm/-magensyndrom und welche Gegenmaßnahmen gibt es?

Meine Meinung dazu ist, daß Reizdarmbeschwerden schon eine Erkrankung sind, die sogar sehr lange anhält. Denn ich leide auch schon mehrere Jahre darunter. Manche Ärzte empfehlen Psychotherapie. Man kann z. B. auch die Ernährung reizarm umstellen. Dazu gibt es Fachliteratur. STRESS meiden.

Ich trinke gerne Kaffee. Welche Sorte könnt Ihr empfehlen?

Habe ebenfalls Bohnen im Gebrauch. Ich empfehle den Eilles-Kaffee, manchmal sogar im Angebot.

Wie kann es sein, das ich nicht zunehme, obwohl ich relativ viel esse?

Da Du vermutlich schon einen Arzt/Ärztin gefragt hast, konsultiere doch mal eine Ernährungsberaterin wie z. B. mich. Denn es kann viele Gründe geben.

Wie kann es sein, das ich nicht zunehme, obwohl ich relativ viel esse?

Da kann es viele Gründe geben. Ich bin Oecotrophologin und weiß, wovon ich schreibe. Deswegen bitte bei näherem Interesse oder krankhaften Symptomen Arzt/Ärztin oder Ernährungsberater/-in konsultieren oder beides. Evtl. auch nach telefonischer Absprache mich näher befragen. Dann bitte an diesen stern.admin wenden.