HOME

Noch Fragen?

Rantanplan420

Aktiv seit: 03.01.2016
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
Rantanplan420
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
Rantanplan420

Mein Sohn trägt nur noch Punk Klamotten, wie bringe ich ihn dazu, etwas Ordentliches anzuziehen?

Einmischung der Eltern ins Klamottenleben? Hat bei mir super funktioniert, nach dem Riesenkrach und dem dauernden Rumgenöle bin ich mit 17 vollkommen entnervt ausgezogen weil ich keinen Bock mehr auf den Scheiß hatte. Nach Punk kam dann mit 18 kurz mal Glatze, dann wieder Punk und mit 21/22 hab ich mich beschlossen das Gestrüpp mal wuchern zu lassen. „smile“-Emoticon. Klamottenmäßig gehen mir meine Eltern trotz meiner fast 28 noch immer gelegentlich auf den Sack und noch immer bekommen sie die gleichen genervt pampigen Antworten. Die Kleidungswahl ihres Sohnes gehört übrigens zur freien Entfaltung der Persönlichkeit und ist damit grundgesetzlich geschützt, ganz abgesehen davon dass sie ein wichtiger Teil seiner persönlichen Entwicklung darstellt. Ein gut gemeinter Rat: Kümmern sie sich um ihren Kleiderschrank, zeigen sie Verständnis dafür dass ihr Sohn einfach anders sein möchte, Würdigen sie seine "Individualität" und zeigen Sie ein bisschen stolz. Dazu anders als alle anderen auszusehen gehört nämlich eine ganze Menge Mut und eine verdammt starke Persönlichkeit, es gibt nämlich auch Menschen in seinem Alter denen jedes Verständnis für Gammelchick fehlt (zumindest bis es in irgendeiner Modezeitschrift abgedruckt wird). PS:Sind nicht grade zerschnittene und aufgeribbelte Hosen wieder voll modern?