HOME

Noch Fragen?

arms axt

Aktiv seit: 19.04.2016
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
arms axt
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
arms axt

Drei Monate Kündigungsfrist beim Todesfall

Jedes Mietverhältnis endet im Todesfall nach drei Monaten. Es wird aus den Einkünften/ dem Vermögen des Verstorbenen bezahlt. Im Erbfall (welcher innerhalb von 6 Wochen z.b. mangels Masse abgelehnt werden kann) kommt der/die Erbe(n) für alle Verbindlichkeiten des Erblassers auf.

Das Universum

Plausibel durch die Urknalltheorieist das Universum aus der Masse eines schwarzen Lochs entstanden und dehnt sich aus. Dabei können ganze Galaxien durchaus kollidieren; Fixsterne /Sonnen behalten ihre Bahn im Innenverhältnis bis zur Implosion.

Habt ihr diese tolle Karte gesehen?

Die Karte hier finde ich noch viel interessanter: http://de.sputniknews.com/infographiken/20160413/309173462/stationierung-us-soldaten.html

Wohnfläche falsch (BGH 08/15) - kann KLAGE auch zu Räumung führen (???)

Was ist ein "BGH Gesetz"? Der Bundesgerichtshof erlässt Urteile, macht keine Gesetze. Eine behauptet und eingeklagte berechtigte MietMINDERUNG kann nicht vor dem Urteil zur fristlosen Kündigung aus diesem Grund führen. Ein empfehlenswerte Zahlung dieses Betrages auf ein Sperrkonto bei Gericht ist eine weitere Möglichkeit.

Kredit für Hartz IV-Empfänger

Diese Vermögen wird bei Verwertung oder Vererbung für 10 Jahre rückwirkend mit erhaltener Sozialhilfe Belastet/verrechnet.

Gibt es auch eine linkspoulistische AfD?

Die Zeit, die alte Bügelfrau macht alles wieder schlicht. Deshalb darf die AfD aber auch Hitler genau wir die US-Amerikaner als größte Genozid-Täter*) aller Zeiten auf Vergessen hoffen. *) Howgh - ich habe gesprochen

Notebook kaufen

Da du die heutzutage großen Festplatten sowieso partitionieren und das gewählte BS doppelt installieren solltest (sicherer als vituelles System) empfehle ich Win7 gebraucht preiswert bei ebay zu erwerben. Notebooksbilliger.de hat gute Laptops (lenovo, HP) schon ab 250-300 €.

Sicherung PC

Wenn es mit einer einmaligen Sicherung wirklich getan ist, ist die Windows7-Bordlösung ok. Ansonsten wird hier http://www.chip.de/artikel/Backup-sichern-und-Daten-retten-3_38537419.html der Unterschied zwischen inkrementeller und differentieller Methode gut erklärt. Das geht auch automatisch.