Schließen
Menü

hanshans02

Aktiv seit: 12.09.2016
0 Fragen in den letzten 90 Tagen
Alle Fragen von "hanshans02"
0 Antworten in den letzten 90 Tagen
Alle Antworten von "hanshans02"

Ist ungelernte Arbeit generell mies bezahlt oder gibt es auch gute Jobs in diesem Bereich?

kleine anmerkung noch: die aufstiegsmöglichkeiten sind mit ausbildung natürlich besser! du kannst aber sogar die meisterprüfung nur mit berufserfahrung in deinem fachbereich absolvieren und dann evtl sogar studieren!

Ist ungelernte Arbeit generell mies bezahlt oder gibt es auch gute Jobs in diesem Bereich?

also erstmal finde ich es eine frechheit, dass leute hier ernsthafte fragen stellen und sie veräppelt werden! zur frage: ja! natürlich gibt es branchen-unterschiede, es gibt die schlecht bezahlten zeitarbeit-jobs und die guten hilfs- oder anlernjobs. ich kenne leute die über umwege bei bosch oder porsche reingekommen sind, die hatten keine ausbildung, nur berufserfahrung im gewerblich-technischen bereich. die verdienen mit schichten bis zu 2500 euro netto. ich kenne leute die selbst eine ausbildung haben, zum beispiel als einzelhandelskaufmann und nur 1300 euro netto verdienen, trotz allem! es gibt aber auch gutbezahlte jobs zum beispiel als berufskraftfahrer. qualifizierst du dich dementsprechend, gibt es da verdienstmöglichkeiten von 1400 bis locker sogar 2700 euro netto (als fernfahrer mit spesen). aber auch bei anderen kleineren firmen kannst du evtl. aufsteigen. startest mit 9-10 euro und irgendwann hast du vielleicht 13-14 oder sogar 15 euro die stunde. generell ist es schwierig ja, aber es gibt auch die möglichkeit dich als facharbeiter zu qualifizieren wenn du noch keine ausbildung hast. das heißt "nachqualifizierung" du brauchst 3. jahre berufserfahrung in einem bereich (logistik oder metall zum beispiel) danach kannst du privat oder über die arbeitsagentur einen 1-1,5 jhährigen vorbereitungslehrgang als maschinen und anlagenführer oder fachlagerist machen und wenn du die ihk prüfung bestanden hast, bist du facharbeiter! du kannst dich sogar mit 4,5 jahren berufserfahrung zum industriemechaniker nachqualifizeren. es gibt auf jeden fall möglichkeiten, als ungelernter gutes geld zu verdienen, manchmal sogar mehr als einige facharbeiter und dich sogar als facharbeiter qualifizieren zu lassen! ciao!