Schließen
Menü

tknieli

Aktiv seit: 01.09.2010
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "tknieli"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "tknieli"

Ich habe mir überlegt, mein Abitur an einer Abendschule nachzuholen. Hat jemand damit Erfahrungen und kann mir sagen, wie schwer das ungefähr ist? Bin schon mehr als zehn Jahre raus aus der Schule. Ist das dennoch zu schaffen?

Das habe ich auch gemacht, nach 2 Ausbildungen und etwa 10 Jahren aus der Schule. Mein Beruf hat mich nicht mehr ausgefüllt. Habe dann noch ein Studium und einen Doktor drangehängt, also eine echte "Bildungsodyssee". Die Abendschule war eine der schönsten Zeiten in meinem Leben, auch wenn's manchmal hart war. Endlich Dinge begrifen, die ich in der Mittelstufe nicht verstanden habe. Kleinere Klassen und angenehme Kollegen, mit denen man danach ein Bier trinken geht und mit denen ich noch heute - 16 Jahre später - in Kontakt stehe. Das kann so sein, muss aber nicht! Wenn man zu viele private Interessen hat, auf die man nicht verzichten möchte, wird es auch schwierig. Ich kann es nur empfehlen, aber dranbleiben ist wichtig! Vielleicht vorher mal schauen, wie die Lehrer drauf sind.

Welche Möglichkeiten gibt es für eine schnelle Scheidung ohne lange Wartezeit?

Wenn nichts Ernstahftes wie z.B. Misshandlung geschehen ist, würde ich erst mal das Buch "Liebe Dich selbst, und es ist egal wen Du heiratest " lesen. Die Leute lassen sich heute viel zu schnell scheiden.