Schließen
Menü

R. Schumann

Aktiv seit: 20.03.2019
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "R. Schumann"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "R. Schumann"

Kabel Deutschland, Kabel zurück in Sat Anlage legen

Ich wohne in einem Haus, das noch aus dem Uhrzeiten des kabelfernsehens die Verkabelung hatte Punkt damals sie wollten die von elektrounternehmen angebracht. die Verkabelungen waren mittlerweile so marode, dass an meinem Anschluss nur eingeschränkt Fernsehen möglich war, Internet und Telefon wäre überhaupt nicht gegangen. Ich war der Meinung dass es doch kein Problem wäre, das Kabel Deutschland das Kabel verlegt für mich. Das hatten sie schon einmal gemacht. ich wohnte da im selben Haus, nur in einer anderen Wohnung und wir hatten eine satellitenschüssel. Und ich wollte gerne kabelfernsehen haben. Das machte Kabel Deutschland auch problemlos und kostenlos Punkt also ging ich davon aus, dass auch das Verlegen des Kabels vom Verteiler zu meiner Wohnung möglich wäre. das Problem an der ganzen Sache bestimmt aber da drin, das Kabel Deutschland das Kabel über die neben meiner Wohnung liegende haustür führen musste und deren Gesamthöhe über 5 m lang. Kabel Deutschland sagte mir bzw der Techniker, dass er nicht höher wie fünf Meter steigen darf und er ist nur machen können, wenn ich für ein entsprechende hubbühne Sorgen würde. Der Spaß hätte mich rund 500 € gekostet. ich beauftragte einen elektrounternehmen, dass das ganze ohne Biene machte und seitdem habe ich kabelanschluss. Ich denke mir das Problem von Kabel Deutschland besteht da drin, dass es keine genügenden sicherungsmöglichkeiten hat um einen Mitarbeiter oben aufs Dach zu schicken. Denn du brauchst ja ein Kabel, das von der Schüssel zu deiner Wohnung führt Punkt und dazu muss er an die Schüssel