HOME

Release 28/2009: Ein zuckersüßes "Fuck You" von Lily Allen

Release, das stern.de-Musikmagazin, stellt jede Woche die neuen Singles vor. Diesmal auf der Playlist: Asher Roth, der mit viel Wortwitz über seine turbulente Studienzeit rappt, eine völlig überflüssige Veröffentlichung von den Black Eyed Peas, Liliy Allen, die wohl als einzige so zuckersüß "Fuck You" sagen kann, und eine spritzige Debütsingle von Florence And The Machine.

Release 28/2009: Ein zuckersüßes "Fuck You" von Lily Allen
Themen in diesem Artikel