HOME

David: Ein körperliches Wrack seit 500 Jahren

Exakt seit 500 Jahren steht David als Sinnbild für körperliche Perfektion. Am 8. September 1504 und nach ziemlich genau drei Jahren Bearbeitungszeit, hat Michelangelo seine Statue in Florenz aufgestellt. Allerdings ist David mittlerweile ein körperliches Wrack. Das behauptet jedenfalls der britische Haltungs- und Bewegungstrainer Alan Herdman. "Versuchen Sie sich im Badezimmer mal so hinzustellen, und dann prüfen Sie mal, wie sich das anfühlt. Gar nicht gut". Folgen für nicht-marmorne Menschen: Haltungsschäden verursachen Rückenschmerzen verursachen kaputte Hüften verursachen kaputte Knie.

Exakt seit 500 Jahren steht David als Sinnbild für körperliche Perfektion. Am 8. September 1504 und nach ziemlich genau drei Jahren Bearbeitungszeit, hat Michelangelo seine Statue in Florenz aufgestellt. Allerdings ist David mittlerweile ein körperliches Wrack. Das behauptet jedenfalls der britische Haltungs- und Bewegungstrainer Alan Herdman. "Versuchen Sie sich im Badezimmer mal so hinzustellen, und dann prüfen Sie mal, wie sich das anfühlt. Gar nicht gut". Die Folge als Nicht-Marmorner Mensch: kaputte Knien folgen auf kaputten Hüften folgen auf Rückenschmerzen, folgen auf Haltungsschäden.

Themen in diesem Artikel