HOME

Dating-App verrät: Mit diesen Jobs habt ihr auf Tinder die besten Chancen

Sag mir, was du machst, und ich sage dir, wie sexy bist: Das gilt erst recht für Dating-Apps. Eine neue Tinder-Statistik führt nun auf, mit welchen Berufen deine Chance auf einen Rechts-Swipe am höchsten ist.

Tinder Berufe

Frauen in kreativen Berufen sind auf Tinder ebenso begehrt wie Männer in Führungspositionen

Na, worauf achtet ihr beim Tindern besonders? Auf das Profilbild des potenziellen Partners oder der Partnerin? Auf das Alter? Oder nicht doch eher auf das, was er oder sie den ganzen Tag so treibt – also womit man sich den Lebensunterhalt verdient? Gilt nicht gerade auch auf Dating- die Devise: Sag mir, was du machst, und ich sage dir, wie sexy bist!

Tinder hat nun eine Statistik veröffentlicht, die das User-Verhalten analysiert, und verrät per Ranking die beliebtesten Jobs auf der App. Mit diesen Berufen habt ihr 2018 demnach die größten Aussichten auf einen Rechts-Swipe:

Tinder: Kreative Frauen sind begehrt

Deutlich wird: Männer in führenden Positionen tummeln sich in den Top 10. Je mehr Verantwortung, desto unwiderstehlicher offenbar der Typ – ob nun Co-Founder, Creative Director oder Arzt. Bei den Frauen fällt die Vielzahl an kreativen Berufen wie Publizistin, Grafikdesignerin, Fotografin oder auch Köchin auf.

Ruth Westheimer im Interview
tim
Themen in diesem Artikel