HOME
Der Streaminganbieter Magine wird von Stiftung Warentest empfohlen

Zattoo, Magine oder Waipu?

Stiftung Warentest: Dieser TV-Streamingdienst ist am besten

Ob in der Bahn oder am Strand: Dank moderner Streaming-Apps wie Magine oder Zattoo kann man auch unterwegs Fernsehsender empfangen. Doch welcher Dienst ist empfehlenswert? Stiftung Warentest hat einen Favoriten.

Die japanische Aufräum-Queen Marie Kondo

Marie Kondo

Wie mir eine Japanerin das Aufräumen als Wellness verkaufte

Nur wenige Menschen verzichten auf WhatsApp und Co.

WhatsApp

Ohne den Messenger geht gar nichts mehr

Fahrradfahrern stellt sich täglich etwas in den Weg - hier eine alte Matraze.

Hindernisse auf Fahrradwegen

Die Spaßguerilla auf dem Fahrrad

Facebook-Logo

Facebook sperrt vorläufig 200 Apps

Anne Geddes

Süße Babybilder zum Muttertag

Fragen & Antworten

Wann kann man wieder fahren?

Das sollten Sie über Promillewerte und Restalkohol wissen

Android P KI Google IO

Messe I/O

Wie ausgerechnet Google uns unsere Smartphone-Sucht austreiben will

Von Malte Mansholt
Taxen und ein Uber-Fahrzeug fahren am Nil in Ägypten entlang

Fahrdienste

Uber und Careem dürfen wieder in Ägypten fahren

Richtig Helfen ist gar nicht so einfach 

Helfen statt Gaffen - so handeln Sie bei einem Unfall richtig

Von Gernot Kramper
Frau mit Tulpen

Dating-App

Wie ich auf Tinder landete – ohne mich je dafür angemeldet zu haben

Facebook - Flirten - Partnersuche - Dating

Hauseigene Entwicklerkonferenz

Facebook hilft bald beim Flirten – neue Funktion auch für Instagram

Amazon Echo Alexa Google Home Spionage

Sprachsteuerung

Amazons Alexa ist nicht die Hellste - das soll sich nun endlich ändern

Von Malte Mansholt
Mit diversen Zeichen-Apps kann man loskritzeln.
Test

9,7-Zoll-Modell

Neues iPad im Test: Lohnt sich Apples 300-Euro-Tablet?

Von Christoph Fröhlich
Screenshot aus der Dokuserie "Hot Girls Wanted: Turned On" von Netflix
TV-Kritik

Netflix-Doku "Hot Girls Wanted"

Pornos für Feministinnen - geht das?

Von Jens Maier
Eine Frau schaut skeptisch ihr iPhone an

Smartphone

Warum ein beliebter iPhone-Trick nicht nur nutzlos, sondern schädlich ist

"Hot Girls Wanted: Turned On"
TV-Kritik

Netflix-Doku "Hot Girls Wanted: Turned On"

So mies verhalten sich Männer bei Tinder - und Frauen fallen drauf rein

Von Jens Maier
Mark Zuckerberg Facebook Cambridge Analytica

Datenskandal

Facebooks peinliches Geständnis: "Wir haben die Nutzungsbedingungen nicht gelesen"

Dating im digitalen Zeitalter
Kommentar

"Love Rules"

Ex-Cosmopolitan-Chefin klagt an: Was Frauen beim Dating heute alles falsch machen

Apps auf Smartphone

Digitales Fasten

Digital Detox: 8 Tipps für das moderne Entgiften

Pancakes auf dem Frühstückstisch

Kulinarische Highlights

Essen auf der Überholspur – Fünf Food-Startups die jeder kennen sollte

Um eigene Emojis zu bekommen, benötigt man nur eine App und muss nicht unbedingt zu Bastelmaterial greifen

App-Tipps

Emojis kann man einfach selbst machen

Belohnungen von bis zu 32.000 Euro? Facebook will für Datenmissbrauch-Hinweise zahlen

Diebstahl, Missbrauch, Einflussnahme

Belohnungen bis zu 32.000 Euro? Facebook will für Datenmissbrauch-Hinweise zahlen

Facebook will Hinweise auf Datenmissbrauch belohnen

Facebook will Belohnungen für Hinweise auf Datenmissbrauch zahlen

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.