HOME

Apple-Betriebssystem

iOS 12: Diese zehn versteckten Features sollten Sie kennen

Das neue iOS 12 soll vor allem mehr Geschwindigkeit und Stabilität bringen. Doch Apple hat noch einige Extras beigelegt. Wir zeigen zehn tolle Funktionen, die nicht gleich ins Auge springen.

Von Malte Mansholt
Das iPhone XS Max (links) neben dem etwas kleineren iPhone XS. Auffälligste optische Neuerung ist die goldene Farbe.

Neues Apple-Smartphone

iPhone XS Max im Test: Was ein Brett!

Von Christoph Fröhlich
Selbstverständlich setzen auch das neue iPhone Xs, das iPhone Xs Max und das iPhone XR auf iOS 12

iOS 12

Das hat die neue Version zu bieten

Apple iOS 12 Welche Geräte

WWDC 2018

iOS 12: Diese iPhones und iPads bekommen das Update

Von Malte Mansholt
iOS 12

Neues System

Schneller, sicherer, smarter - so macht das neue iOS 12 Ihr iPhone besser

Von Malte Mansholt

Die neuen iPhones in Bildern

Viel Glas, Gold und Glanz

Das neue iPhone Xs und Xs Max

Apple Keynote

Das können die drei neuen iPhones

Apple Keynote
Liveblog

Keynote 2018

Das Apple-Event zum Nachlesen: Drei iPhones, eine Uhr, kein "one more thing"

Apple

Kommen iPhone XS, XS Max und XR?

Hier sehen Sie die Apple-Keynote im Livestream

Netflix-Chef Reed Hastings

Streaming

Wie Netflix mit einem kleinen Trick Apple einen ganzen Haufen Geld kosten könnte

Von Malte Mansholt
Apples HomePod sieht deutlich wertiger aus als viele Konkurrenten

HomePod

Hey Siri, was kann eigentlich ein HomePod?

Das iPad Pro hat vier Lautsprecher, das 9,7-Zoll-Modell nur zwei. Der Sound klingt dadurch weniger räumlich.

Ups

Apple leakt aus Versehen sein neues iPad Pro - mit großer Ähnlichkeit zum iPhone X

Von Malte Mansholt
Ein iPhone liegt neben einem Bildschirm mit dem Whatsapp-Logo

Lange erwartete Funktion

Whatsapp bekommt eines der wichtigsten kommenden iPhone-Features schon jetzt

Bereit für einen neuen Job?

Xing und Co.

Den neuen Job einfach per App finden

Zwei hübsche Frauen lesen Nachrichten auf dem Smartphone

Premium oder günstig?

Warum es mittlerweile egal ist, welches Smartphone man kauft

Von Malte Mansholt

Smartphone-Tricks

Diese neun iPhone-Features hat Apple gut versteckt

Von Malte Mansholt
Apple - iPhone x - Probleme bei Anruf

App-Chaos

Dieser einfache Trick räumt Ihr iPhone auf - und kaum einer kennt ihn

Von Malte Mansholt
Im Herbst kommen mehr als 60 neue Emojis auf Smartphones und Tablets

Mehr als 70 neue Symbole

Das sind die neuen iPhone-Emojis

449 Euro

Sonos Beam Test: So gut ist die Alexa-Soundbar

Von Christoph Fröhlich
Verena Pausder vom Berliner Startup "Fox and Sheep" gewann 2016 den scoop Award.

Verena Pausder

Start-up-Gründerin über Spiele-Apps: "Kleine Kinder sollten nicht angefixt werden"

Apples Kartendienst Maps wird umgebaut

Auf jedem iPhone vorinstalliert

Apple baut seinen Kartendienst radikal um

Von Christoph Fröhlich
Test

Konkurrenz für Echo und Sonos

Apples Homepod im Test: Der Siri-Lautsprecher klingt großartig - aber reicht das?

Von Christoph Fröhlich
iPhone Apple Akku Tausch 29 Euro

Merkwürdiger Fehler

Das neue iOS 11.4 saugt beim iPhone den Akku leer

Von Malte Mansholt
Eines der absoluten Highlights der E3, die Space Opera "Beyond Good & Evil 2"

E3 2018

Das hat die Videospielmesse zu bieten


Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.