HOME
Heidi Klum und Tim Gunn haben bereits in Paris für "Making The Cut" gedreht

Making The Cut

Jury-Verstärkung für Heidi Klum

Seit Juni laufen die Dreharbeiten zu "Making The Cut", der neuen Amazon-Show von Heidi Klum. Nun hat sie Verstärkung für ihre Jury bekommen.

Nach Shitstorm wegen Crowdfunding: Louisa Dellert im Interview
Interview

Finanzspritze von Instagram-Followern

Louisa Dellert kassiert Shitstorm wegen Crowdfunding – das sagt sie selbst dazu

NEON Logo

"Leben"

Walter Schels porträtiert das Leben von Anfang bis Ende, so intensiv, wie es ist

Von Susanne Baller
Sympathisanten

TV-Tipp

Sympathisanten - Unser deutscher Herbst

Instagram: Influencerin Louisa Dellert kassiert Shitstorm für Video

Instagram-Video

Nachhaltigkeits-Influencerin Louisa Dellert bittet um Spenden – und erntet einen Shitstorm

NEON Logo

Szene aus Straßburg

Blick bei Meuthen-Rede: Twitter-Nutzer vergleichen von der Leyen mit der "Königin der Drachen"

Für "Big Little Lies" hat sich eine Gruppe großer Stars zusammengetan

Big Little Lies

Wird die Erfolgsserie fortgesetzt?

Melissa Khalaj, Nadine Klein, Senna Gammour

"Promi Shopping Queen"

"Ich habe ein bisschen Angst, dass sie mir aufs Maul haut": Senna Gammour schüchtert alle ein

«Child's Play»

Wiedersehen mit Chucky

«Child’s Play»: Rückkehr der Mörderpuppe

Christoph Waltz (l.) machte Daniel Craig bereits das Leben in "James Bond 007: Spectre" schwer

Christoph Waltz

Wieder als 007-Bösewicht in "Bond 25" dabei?

Das einsame Paar Schuhe im Studio der Tagesthemen

ARD-Nachrichtensendung

Fauxpas bei den "Tagesthemen": Was machen die Schuhe da?

Jella Haase in "Kidnapping Stella"

Kidnapping Stella

Zwei "Fack ju Göhte"-Stars wiedervereint

Leon Löwentraut und Wolfgang Joop

Kunststar

Wolfgang Joop lästert über Maler Leon Löwentraut - der steht direkt neben ihm

Fortnite-Fan erzockt 20.000 Dollar für krebskranken Vater

Aus Nächstenliebe

Kleiner Fortnite-Fan erzockt 20.000 Dollar für seinen krebskranken Vater

Tobias Moretti feiert seinen 60. Geburtstag

Tobias Moretti

Der Austro-Star feiert runden Geburtstag

Cameron Boyce (l.) und Dove Cameron vor wenigen Jahren auf einem gemeinsamen Event

Dove Cameron

Für sie war Cameron Boyce einfach "magisch"

Fast alle hier abgebildeten Stars aus "American Pie" haben es auch zur Reunion geschafft

20. Geburtstag

Große Reunion der "American Pie"-Truppe

Vanessa Mai

Filmstar statt Popstar?

Vanessa Mai wird Schauspielerin

Seine Kollegen schätzten Rip Torn als talentierten Schauspieler

Rip Torn

Stars verabschieden sich in rührenden Posts

Luke Perry starb im März an den Folgen eines Schlaganfalls

Luke Perry

Besonderer Tag für den "Riverdale"-Cast

Ein wunderschöner Spot, mit Golden Gate Bridge im Hintergrund. Nur leider ist alles vermüllt.

Influencer für Umweltschutz

So sehen unsere Urlaubsfotos 2050 aus, wenn wir weitermachen wie bisher

Kursk

Drama

Schmerz, Wut und Tod: «Kursk» von Thomas Vinterberg

Simone Kowalski zeigte sich auf der Fashion Week Berlin

GNTM-Gewinnerin Simi

Simone taucht nicht zu Job bei der Fashion Week auf – und versaut zwei anderen eine große Chance

Rap-Urgestein Azad im Studio

"4 Blocks"-Konkurrent

Musik, Gewalt, Kriminalität – für "Skylines" trommelt Netflix zahlreiche Rapper zusammen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(