HOME
Heidi Klum verabschiedet sich von "America's Got Talent"

Heidi Klum

Heidi verabschiedet sich von der Talentshow

Heidi Klum findet auf Instagram warme Worte für ihren Abschied von der Castingshow. Sechs Jahre war sie Teil der Jury

Mit seinem "The Voice Kids"-Auftritt überraschte Andreas Bourani alle

The Voice Kids

Plötzlich stand Andreas Bourani auf der Bühne

Eine hübsche junge Frau, ob mit Pickeln oder ohne: Model Hanna Bohnekamp

Ehrliche Bilder

Ex-GNTM-Model zeigt auf Instagram, wie ihre Haut nach Absetzen der Pille aussieht

Helen Dorn

Einschaltquoten

ZDF liegt mit «Helen Dorn»-Krimi weit vorne

Heidi Klum mit ihren Models beim ersten Shooting

Germany's next Topmodel

Gleich zu Beginn flossen die ersten Tränen

Wenn Senioren zocken

Berliner Youtube-Kanal

Senioren zocken - Computerspiele machen Rentner zum Netz-Hit

Kolumne

Die NEON-Singles – Gemeinsam einsam

Die Romantik-Version des Job-Interviews: Ein Abgesang aufs erste Date

NEON Logo
Dieter Bohlen war begeistert von Estefania Wollny  - auch wenn er zunächst nicht wusste, wer sie ist

DSDS 2019

"Die von den Wollnys": Dieter Bohlen erkennt Kandidatin nicht und blamiert sich

Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries, Mitte) tanzt im Moka Efti

Babylon Berlin

Agentur castet für bestimmtes Setting

Julius Weckauf

"Der Junge muss an die frische Luft"

Späße gegen die Traurigkeit - warum Sie den Kerkeling-Film unbedingt sehen müssen

Von Kester Schlenz
Sasha (r.) mit seinem Schützling Dan Lucas

The Voice Senior

Merkwürdiges Finale einer seht guten Show

Sind auch 2019 wieder im Dschungel dabei: die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich

Dschungelcamp und Co.

Diese TV-Shows werden 2019 prägen

Julius Weckauf
Interview

"Der Junge muss an die frische Luft"

Hape-Kerkeling-Darsteller Julius Weckauf: "Das Beste waren die Pausen"

Von Kester Schlenz
"DSDS" (v.r.): Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti, Xavier Naidoo in Thailand

Deutschland sucht den Superstar

Aktuell wird in Thailand gedreht

30 Mädchen bewerben sich bei Sylvie Meis um einen Job als Dessous Model - am Ende der ersten Folge sind es nur noch acht

Maries Modelcheck

"Ein Körper wie in Marzipan gegossen": Sylvie Meis sucht Dessous Models

"Scream Queen" oder "The Body": Jamie Lee Curtis hatte schon so manchen Spitznamen in ihrer Karriere

Jamie Lee Curtis

Zu Thanksgiving gibt es eine Geburtstagsparty

Dario Kolodiczyk spielt Dennis in "Leben. Lieben. Leipzig"

Leben. Lieben. Leipzig

So sieht Dario Kolodiczyks Traumfrau aus

Starkoch Tim Raue und Schauspieler Kida Ramadan im stern-Interview
stern-Gespräch

Heimat in Berlin-Kreuzberg

Starkoch Tim Raue und Schauspieler Kida Ramadan: "Entweder Opfer, oder du gehörst zu den Starken"

L. Karasek: Tippt die noch ganz richtig?

Deutschland sucht die Rabenmutter – bewerben Sie sich jetzt

Todd Latourette bei seinem kurzen Auftritt in der vierten Staffel von "Better Call Saul"

Todd Latourette

Für bessere Rollen: "Better Call Saul"-Schauspieler schnitt sich eigene Hand ab

NEON Logo
Rainer Bock in "Better Call Saul" neben "Mike" Jonathan Banks
Interview

Schauspieler Rainer Bock

Das ist der Deutsche, der in der Netflix-Serie "Better Call Saul" ein Meth-Labor baut

Von Wiebke Tomescheit
"Bares für Rares"-Händler Wolfgang Pauritsch
Interview

Wolfgang Pauritsch

"Bares für Rares"-Händler verrät: Das war mein größter Fehlkauf

Von Jens Maier
Moderatorin Sylvie Meis freut sich über ihre erste eigene TV-Show "Sylvies Dessous Models"

Sylvie Meis

Im November startet ihre erste eigene TV-Show

Victoria's Secret

Maries Modelcheck

Was Instagram mit dem Niedergang von Victoria's Secret zu tun hat

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.