HOME
Obwohl Rosie (Lily Collins, l.) und Alex (Sam Claflin, r.) Gefühle füreinander haben, finden sie nicht zueinander. Ihr Timing

Vorschau

TV-Tipps am Samstag

In "Love, Rosie" (ProSieben) wird die Zuneigung zwischen Rosie und Alex auf eine harte Probe gestellt. RTL 2 zeigt den Kinoklassiker "Jenseits von Afrika" und in "The Bank Job" (VOX) könnte Terry wieder der Kriminalität verfallen.

Soll bei einem "kleinen Unfall" verletzt worden sein: Tim Mälzer

Tim Mälzer

Er nimmt es offenbar gelassen

Er gewann "Das Ding des Jahres": Ulrich Müller mit seinem faltbaren Anhänger "Faltos"

Das Ding des Jahres

Stefan Raabs Erfindershow wird fortgesetzt

Mälzer

TV-Koch

Tim Mälzer bei Dreharbeiten für TV-Show leicht verletzt

Indiana (Harrison Ford, r.) und sein Vater Henry Jones (Sean Connery) werden von den Nazis gefangen genommen, die den Heiligen

Vorschau

TV-Tipps am Freitag

Thomas Hayo (M.) gehörte acht Jahre zur Jury von GNTM. Länger dabei ist nur Chefin Heidi Klum.

Maries Modelcheck

Thomas Hayo verlässt den GNTM-Zirkus und Neues von Klaudia mit K

VIVA-Kolleginnen unter sich: Gülcan Kamps (ehemalige Karahanci, links), Sarah Kuttner (Mitte) und Collien Ulmen-Fernandes (rec

VIVA

Ex-Moderatoren geschockt über das Sender-Aus

Bülent Ceylan

Eigenproduktionen

Sat.1 mit mehreren neuen Serien

Bericht: Paddy Kelly soll Samu Haber bei «The Voice» beerben

Nimmt Paddy Kelly auf einem der Juroren-Stühle Platz?

The Voice of Germany

Folgt Paddy Kelly auf Samu Haber?

"Die 5. Welle": Cassie Sullivan (Chloë Grace Moretz) findet unerwartet Hilfe in Evan Walker (Alex Roe)

Vorschau

TV-Tipps am Sonntag

"Shanghai Knights": Chon Wang (Jackie Chan, l.) und Roy O'Bannon (Owen Wilson)

Vorschau

TV-Tipps am Samstag

Thomas Hayo

Laufsteg-Show

Thomas Hayo hört bei GNTM auf

Thomas Hayo hört bei Heidi Klum auf

Thomas Hayo Heidi Klum Michael Michalsky

Nach 8 Jahren

Thomas Hayo hört als Juror bei "Germany's Next Topmodel" auf

"Die Chefin: Liebe": Vera Lanz (Katharina Böhm) trifft am Tatort Dominik Schneider (Bernhard Schir), mit dem sie eigentlich zu

Vorschau

TV-Tipps am Freitag

"Lena Lorenz - Ein Fall von Liebe": Lena (Patricia Aulitzky) und Quirin (Jens Atzorn), der ihre Scheune umbauen soll, verstehe

Vorschau

TV-Tipps am Donnerstag

Tim Allen

Hör mal, wer da hämmert!

Promi-Geburtstag vom 13. Juni 2018: Tim Allen

Die nächste "Schlag den Henssler"-Ausgabe steigt am 18. August

Schlag den Henssler

Hält ProSieben weiter an der Show fest?

"Schlag den Henssler"

Steffen Henssler verliert sang- und klanglos und enttäuscht die Zuschauer

"Ein Sommer auf Sizilien": Sandra (Henriette Richter-Röhl) erzählt "Robinson" (Daniel Hoevels), wie sie zum Weinhandel kam.

Vorschau

TV-Tipps am Sonntag

"Let's Dance - Das große Finale": Die Moderatoren Victoria Swarovski und Daniel Hartwich mit dem "Let's Dance"-Pokal

Vorschau

TV-Tipps am Freitag

"Team Ninja Warrior Germany - Promi-Special": Das Team "Dschungelkönige" Marc Terenzi (l.), Melanie Müller und Peer Kusmagk

Vorschau

TV-Tipps am Sonntag

"Nachsitzen! Promis zurück auf die Schulbank": "Oberlehrer" Daniel Hartwich stellt das Schulsystem auf den Kopf

Vorschau

TV-Tipps am Samstag

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo