HOME

Apple

Apple

Apple ist ein für viele seiner Kunden weniger ein Technologiekonzern als eine Religion. Sie fiebern monatelang neuen Produkten entgegen und feiern deren Vorstellung wie eine Messe. Es gibt viele Speku...

mehr...
Sieht so die Kamera des Samsung Galaxy S11 aus?

Nicht schick, aber scharf

Samsung Galaxy S11 bekommt eine 108-Megapixel-Kamera

Im Frühjahr kommt das Galaxy S11 - und glaubt man Berichten, wird Samsung mit einer komplett neuen Kamera aufwarten. Neben einem 108-Megapixel-Sensor gibt es einen Fünffach-Zoom und eine Tiefenkamera. Apple muss sich womöglich warm anziehen.

Das aktuelle iPhone 11 Pro Max wird kabellos oder mit einem Lightning-Stecker aufgeladen.

Für 2021 erwartet

Apple plant radikale Änderung für zukünftiges iPhone

Die Seite des Escobar Fold lässt auf den ersten Blick nicht an ein Smartphone denken

Zum Todestag

Pablo Escobars Bruder bringt ein Falt-Smartphone heraus - und hat damit Apple im Visier

Apps zum Erstellen von Filmen und Bildercollagen stehen dieses Jahr im App Store besonders hoch im Kurs.

Apple kürt die besten Apps des Jahres

Das große Geschäft mit den kleinen Kacheln

Von Christoph Fröhlich
Billie Eilish

Neuer Musikpreis

Apple Music kürt Billie Eilish zur Künstlerin des Jahres

Die App Spectre bringt der iPhone-Kamera neue Tricks bei.

Jahresrückblick

Apple verrät, welche die beste iPhone-App 2019 ist - und welche die Deutschen am meisten nutzen

Von Christoph Fröhlich
"WhatsApp Messenger" ist die meistgeladene App auf dem iPhone

Apps des Jahres

WhatsApp ist die beliebteste App des Jahres

Symbole der "Gafa"-Konzerne, die Frankreich besteuert

USA drohen Frankreich wegen Digitalsteuer mit Strafzöllen von bis zu 100 Prozent

Favoriten in Cupertino

Der App Store hat Millionen Apps - das sind die neun Geheimtipps von Apple

Jahresrückblick

Angst vor Blitzern und Klötzchen-Liebe: Das sind die beliebtesten Apps der Deutschen

"A Rainy Day in New York"

Romantisierter Big Apple

«A Rainy Day in New York»: Woody Allen nostalgisch

"A Rainy Day in New York"

Woody-Allen-Film

«A Rainy Day in New York»: Allens Eloge auf den Big Apple

Wer eine Apple Watch oder einen Fitness-Tracker trägt, bewegt sich mehr - so die Hoffnung der Krankenkassen.

Wearables

Es gibt nur zwei gute Smartwatches, sagt Stiftung Warentest

Von Malte Mansholt
Apple zeigt Krim als russisches Staatsgebiet

Ukraine reagiert verärgert

Apple zeigt Krim nun als russisches Staatsgebiet

Die Fehler der letzten iOS-Versionen dürften Apple-Chef Tim Cook kaum gefallen

Software

Fehler über Fehler: Apple hat ein Software-Problem - und will es nun endlich lösen

Von Malte Mansholt
Enttäuschung für Samuel L. Jackson: Die Premiere seines neuen Films wurde abgesagt

Samuel L. Jackson

Verlierer des Tages

Video mit Tim Cook

So nutzt Donald Trump Apple als Wahlkampf-Werkzeug

Von Malte Mansholt
Tim Cook und Donald Trump

Fabrikbesichtigung in Texas

Apple in der Klemme zwischen China und Trump

Trump stellt Apple Zollerleichterungen in Aussicht

Trump besucht Apple-Fabrik in Texas

Im Handelsstreit

Trump stellt Apple Zollerleichterungen in Aussicht

Deutsche Netflix-Serie "Skylines"
+++ Streaming-News +++

Netflix, Amazon Prime Video und Co.

"Es geht nicht weiter": Netflix setzt "Syklines" nach erster Staffel ab

NEON Logo
Mit diesen Tipps macht das Smartphone auch bei Eiseskälte keine Probleme

Tipps und Tricks

So schützt man das Smartphone vor Kälte

Mit Apple News+ hat Apple ein Premium-Produkt herausgebracht, dass offenbar nicht ankommt

Apple News+

Entwickelt sich das Premium-Produkt zum Flop?

Apple Pay

Bezahlplattform Apple Pay

Koalition will Zugang zu Apple-Chip für mobiles Bezahlen

Apple ist ein für viele seiner Kunden weniger ein Technologiekonzern als eine Religion. Sie fiebern monatelang neuen Produkten entgegen und feiern deren Vorstellung wie eine Messe. Es gibt viele Spekulationen über den Erfolg des Unternehmens, dem es nach 20 Jahre langem Nacheifern von Microsoft und IBM gelungen ist, in seine Marke ein Lebensgefühl zu verpacken. Apple macht aus allem ein Geheimnis und vor den perfekt inszenierten Keynotes, auf denen die Produkte präsentiert werden, überschlagen sich die Spekulationen, welches Produkt als nächstes den Telekommunikationsmarkt revolutionieren wird. Der 2011 verstorbene Steve Jobs wirkte auf diesen Apple-Keynotes wie der Messias, der die Spannung durch Stück-für-Stück Preisgabe der Funktionen bis er auf das tatsächliche Gerät kam für die Besucher ins Unermessliche trieb, die daraufhin in Jubel ausbrachen, als brächte Jobs die Erlösung. Der neue CEO, Tim Cook, führt die Keynotes gekonnt weiter. Das iPhone, das iPad, das MacBook, sind die Flaggschiffe des Unternehmens und bei jeder Neuerung sorgen sie für Aufregung unter den Jüngern. Es gibt aber auch Kritiker des Unternehmens. So lässt Apple seine Produkte in China fertigen, wo Menschen unter schlechten Arbeitsbedingungen und zu niedrigsten Löhnen die Geräte zusammenbauen.

Text: Sabrina Twele,  30.01.2015