HOME

Comedy: Gefeierter Auftritt: 14-Jähriger im Rollstuhl ist witziger als viele deutsche Comedians

Ein Auftritt des erst 14-jährigen Carl Josef wurde innerhalb von 24 Stunden mehr als eine Million Mal auf YouTube angesehen. Der Rollstuhlfahrer macht sich mit wunderbarer Selbstironie über seine eigene Behinderung lustig. 

Der 14-jährige Carl Josef sitzt im Rollstuhl auf der Bühne

Carl Josef ist erst 14, aber jetzt schon lustiger als so mancher deutsche Comedian

Er ist 14, er sitzt im Rollstuhl und er hat bessere Sprüche auf Lager als so einige bekannte deutsche Comedians. Carl Josef ist bei dem Comedyformat "NightWash"  aufgetreten und war dabei so lustig, dass sein Auftritt innerhalb von 24 Stunden mehr als eine Million Mal auf YouTube angesehen wurde.

Das Besondere dabei ist, dass Carl Josef seine vermeintliche Schwäche, seine körperliche Behinderung, in eine Stärke verwandelt. Mit Selbstironie und schwarzem Humor macht er einen Witz nach dem anderen über seine eigene Behinderung. Das Lachen im Publikum wird immer lauter. Jeder seiner Sprüche ist ein Treffer. 

"Ich seh es euch an, ihr fragt euch jetzt alle dasselbe. Ich weiß, ich muss es ansprechen", beginnt er. "Ja, ich bin Single."  

Kurz darauf erklärt der 14-Jährige dann tatsächlich, warum er im Rollstuhl sitzt. Er hat eine angeborene Muskelschwäche. Seine Muskeln bauen sich immer weiter ab.

Carl Josef: "Wir sind alle gleich. Bis auf der Wendler"

"Meine Krankheit zwingt mich, den ganzen Tag auf einem Stuhl zu sitzen und auf 'nen Bildschirm zu starren. Kurz gesagt: Ich lebe das Leben, wie ihr es auch tut", fasst er es zusammen.

Über das Liebesleben des Teenagers müsse sich auch niemand Sorgen machen, denn das da unten sei ja glücklicherweise "ein Schwellkörper, kein Muskel". 

Trotzdem ist auch Carl Josef nicht immer selbstsicher. Aber er habe sich überlegt: "Wenn ich heute nicht lustig sein werde, schiebe ich es einfach auf meine Behinderung." 

Er appelliert an alle, dass wir eigentlich gleich seien. "Bis auf der Wendler." 

Und sogar Mut macht der Comedian seinen Zuhörern noch. Er selbst habe immer davon geträumt, einmal auf einer Bühne zu stehen. Er wolle allen Mut machen, an ihre Träume zu glauben. Ihn könne nichts aufhalten. 

"Gut. Bis auf Bordsteine." 

Jan Böhmermann im Interview: "Für meinen Job ist ein Studium ein Hindernis"
ame
Themen in diesem Artikel
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(