HOME

Angst vor meterlanger Pythonschlange in Südfrankreich

Eine ausgebüxte Riesenschlange sorgt in der südfranzösischen Stadt Vitrolles für Aufregung. Der zwei bis drei Meter lange Python entkam vor zwei Wochen aus der Wohnung eines Fernfahrers und lässt sich seitdem hin und wieder in den Toilettenschüsseln der Nachbarn blicken, wie die

Eine ausgebüxte Riesenschlange sorgt in der südfranzösischen Stadt Vitrolles für Aufregung. Der zwei bis drei Meter lange Python entkam vor zwei Wochen aus der Wohnung eines Fernfahrers und lässt sich seitdem hin und wieder in den Toilettenschüsseln der Nachbarn blicken, wie die Lokalzeitung "La Provence" am Donnerstag berichtete. "Ich habe etwas riesiges Grünes in der Toilette gesehen", sagte die junge Sabrina dem Blatt. "Ich habe geschrien und nach meinem Mann gerufen." Dieser habe den Besitzer der Schlange geholt, welcher versucht habe, das Tier mit einem Handtuch festzuhalten und herauszuziehen - aber der Python entkam.

afp / AFP
Themen in diesem Artikel

Das könnte sie auch interessieren