HOME

Ex-EADS-Chef lobt "Wettbewerbspakt" der französischen Regierung

Der frühere Chef des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS, Louis Gallois, hat das Maßnahmenpaket der französischen Regierung für mehr Wettbewerbsfähigkeit gelobt.

Der frühere Chef des europäischen Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS, Louis Gallois, hat das Maßnahmenpaket der französischen Regierung für mehr Wettbewerbsfähigkeit gelobt. Der von Regierungschef Jean-Marc Ayrault vorgestellte "Wettbewerbspakt" sei "äußerst ehrgeizig", sagte Gallois am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP. Die sozialistische Regierung habe "das Ausmaß des Problems" der mangelnden Wettbewerbsfähigkeit des Landes erkannt.

AFP / AFP
Themen in diesem Artikel