HOME

CDU-Spitze beschließt Maßnahmenpaket gegen rechten Terror

Berlin - Die CDU will nach dem Terroranschlag von Halle die Sicherheitsbehörden besser ausstatten und die Präventionsarbeit gegen Extremismus und Antisemitismus stärken. In einem Eckpunktepapier, das die Parteispitze mit einigen Ergänzungen verabschiedete, heißt es: «Wir brauchen klare Antworten der Gesellschaft und des Staates auf Menschenhass und Terror und wirksame Instrumente gegen deren Akteure und Netzwerke.» Betreiber von Internet-Plattformen sollen nach dem Willen der CDU-Spitze verpflichtet werden, bei strafrechtlich relevanten Fällen von sich aus an die Strafverfolgungsbehörden heranzutreten.

Svenja Schulze

Kabinett bringt umfassendes Klimapaket auf den Weg

Deutscher Bauernverband

«Kooperation statt Verbote»

Bauernverband fordert Mitsprache bei Insektenschutz-Plänen

Bundeskanzlerin Angela Merkel unterschreibt eine Quietscheente

Debatte im Bundestag

Echter Klimaschutz oder nur eine Ente? Opposition geht mit GroKo-Plänen hart ins Gericht

Merkel beim UN-Klimagipfel in New York

Merkel bezeichnet Klimapaket als "tiefgreifenden Wandel" für Deutschland

Klimademonstranten in Leipzig

Kanzleramtschef Braun verteidigt Klimapaket gegen Kritik

Christian Lindner

Reaktionen

Gemischtes Echo bei Parteien und Verbänden auf Klimapaket

Koalition einigt sich auf Klimapaket

Aktivisten kritisieren Klimapläne der Regierung

Regierung plant nationalen Emissionshandel auch für Verkehr und Gebäude

Protest vor Kanzleramt, wo der  Koalitionsausschuss tagt

Koalitionsausschuss erzielt Durchbruch zu Klimapaket

Windräder bei Nauen in Brandenburg

Klimakabinett soll über Maßnahmenpaket entscheiden

Umweltaktivisten fordern von Koalition mehr Klimaschutz

Union und SPD ringen abschließend um Klimapaket

Vor Klimakabinett Forderungen nach mehr Windkraft-Ausbau

Vor Klima-Entscheidung der Bundesregierung weiter offene Fragen

Video

Schulze: CO2-Preis ist kein Wundermittel

Video

Draghi macht Geldschleusen weiter auf

Bayerisches Transitzentrum in Manching

"BamS": Bundesinnenministerium will mit Maßnahmenpaket Abschiebungen erleichtern

Apple Tim Cook

iPhone gedrosselt

Das ist Apples Lösung für sein Akku-Dilemma - doch das Grundproblem bleibt

Von Malte Mansholt
Was die Ergebnisse des Diesel-Gipfels für Autofahrer bedeuten

Die wichtigsten W-Fragen

Was die Ergebnisse des Diesel-Gipfels für Autofahrer bedeuten

Anträge und Herkunft

Die Weltkarte der Flüchtlinge

Willkommensschild für Fluechtlinge

Bundesregierung

Mehr Milliarden für Flüchtlinge, aber auch härtere Bedingungen

Flüchtlinge stehen im Erstaufnahmelager in Friedland (Niedersachsen) in einer Schlange und warten auf das Mittagessen.

Koalitionsgipfel

Bund will sechs Milliarden Euro in Flüchtlingshilfe pumpen

Beschlüsse des Koalitionsgipfels

So viel kostet der schwarz-gelbe Frieden

Ex-EADS-Chef lobt "Wettbewerbspakt" der französischen Regierung

Sanierung Spaniens

65 Milliarden Euro sollen eingespart werden