HOME

Noch Fragen?

Uroma

Aktiv seit: 01.06.2013
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
Uroma
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
Uroma

Arbeitslosengeld in den 70ger Jahren

Zu der Zeit wurden vom Arbeitsamt Rentenbeiträge übernommen! Nach 35 Jahren ist man berechtigt Rente zu beantragen. Allerdings nur die Grundrente ca. 690.-- Euro Monat. Mit Grundsicherung kommt man dann auf ca. 1000.-- Euro Monat, wenn man´s richtig macht.

Mit Betrug und Täuschung in die Frühpension

Sorry, es wird nicht nur Ärzte geben die sog. Gefälligkeitsgutachten erstellen! Schwarze Schafe wir es überall geben. Auch solche die einen anschwärzen wollen. Auch bei den Ämtern.Man sollte sich nicht so sicher sein, dass man nicht rausfindet, wer einen an den Kragen will!! Übrigens könnte das Pendel auch mal zurückschwingen!. You know...

Hat jemand Erfahrungen gemacht mit Bitcoins ?

An und für sich eine gute Sache. Man kann anonyme "Überweisungen" und auch Abhebungen vornehmen ohne das Banken etc. davon etwas mitbekommen. Es handelt sich dabei um eine digitale "Währung" die so verschlüsselt wird, dass sie unknackbar wird. Man kann auch im Internet damit bezahlen. Aber schon auch Geschäfte, wie es jetzt der Fall ist. Allerdings lohnt es sich nicht für ein paar Mark! Ebenso ist auch ein hohes Risiko damit behaftet wie jetzt geschehen, dass ein bitcoin Unternehmen dicht gemacht wird, wegen Illegalität und dann das ganze Geld weg ist. Man kann das digitale "Geld" in echtes Geld tauschen, was natürlich den Reiz erhöht. Also nichts für Gelegenheitsspekulierer... Aber geben wird´s das immer..