HOME

Noch Fragen?

Peter96

Aktiv seit: 02.04.2014
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
Peter96
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
Peter96

Gesundheit von Niki Lauda

Das ist richtig, Ex-Rennfahrer Niki Lauda musste 1976 nach seinem Unfall starke Medikamente nehmen, die seine Nieren angegriffen haben. Folglich entzündeten sie sich und ließen in ihrer Leistungsfähigkeit nach. Inzwischen hat Niki Lauda vier Nieren, zwei davon sind gespendet. Wenn diese auch versagen, muss wieder eine Transplantation durchgeführt werden, denn ohne Nieren kann man nicht leben.

Apps für Live-Ergebnisse

Der Fußball ist immer noch die liebste Sportart der Deutschen und er kommt natürlich auch in der beliebten Android-Anwendung "365 Scores" nicht zu kurz. Hier stehen aber nicht nur reine Torbilanzen im Vordergrund, sondern auch stets aktuelle Informationen rund um alle Ligen und Vereine. Als App-Highlight gibt es neben Tabellenvergleichen auch die Tor-Videos, und zwar bereits 5 Minuten nach dem jeweiligen Treffer.

Ronaldo - ge- oder überschätzt?

Cristiano Ronaldo ist meiner Meinung nach ein stark überbewerteter Fußballer. Er hat zwar in 162 Spielen für Madrid 174 Tore erzielt. Dies hat er aber auch seinen überragenden Teamkameraden zu verdanken. Im Verein und auch in der Nationalmannschaft fügt er sich kaum in das Team ein, spielt eigensinnig und verteidigt nahezu überhaupt nicht. Andere Spieler, wie beispielsweise Bastian Schweinsteiger oder Franck Ribéry, sind deutlich stärker einzuschätzen.

Online Wettervorhersage

Die Wettervorhersage beruht auf den Berechnungen von Meteorologen, die Faktoren des Wetters in Zahlen fassen und einen Trend ausrechnen. Aufgrund der großen Komplexität der atmosphärischen Wechselwirkungen sind diese Rechnungen nur bedingt genau. Bereits kleinste Abweichungen in den Nachkommastellen resultieren in einer fehlerhaften Vorhersage. Generell gilt: Je kurzfristiger die Vorhersage, desto genauer ist sie.

Brief falten

Einen Brief passend für einen Umschlag zu falten ist besonders deswegen wichtig, damit die Post den Brief gut verarbeiten kann. Dies gilt natürlich nur bei Fensterbriefumschlägen, hier muss die Adresse vom Brief durch das Fenster zu sehen sein. Für einen DIN-lang-Briefumschlag sind zwei Falze notwendig. Diese teilen den Brief in drei Teile (Falzlinien: 99 mm und 198 mm).