Schließen
Menü

Ralfonso

Aktiv seit: 07.08.2010
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "Ralfonso"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "Ralfonso"

Beste Diätrezepte kennen ja viele. Aber mit welchen nimmt man wirklich ab?

Es hilft nur eins: Langfristige Ernährungsumstellung. Rezepte könne nur begleiten. Gute Unterstützung gibt es häufig in Fitnessstudios mit ärztlich geprüften Programmen oder klinisch unterstützten Programmen oder den Gewichtswächtern. Ohne Untersützung geht eds immer schief. Mit fundierter gruppenbasierter Hilfe soll die langristige Erfolgschance bei teils 50% und mehr liegen.

Wie können wir unseren Immobilienkredit berechnen?

Kaufpreis plus Nebenkosten (ca 5% für Grunderwerbssteuer und NOtar, Amtsgericht, evtl. noch plus Maklerkosten plus Renovierungkosten = Gesamtinvestition, minus EK = Kreditbedarf. ZINSEN UND tILGUNG hängen von der Bank ab, Gute Übersicht : www.interhyp.de

Weiß jemand, wo ich die höchsten Zinsen für meine Kapitalanlage bekommen kann?

Hohe Zinsen heisst auch immer hohes Risiko. Wichtig: Anlage streuen. Und vorher Fachliteratur lesen, regelmässig Börsenmagazine etcc. Und dann erst entscheiden

Kann mir jemand etwas zum Thema Aktienfonds, Kurse und Kapitalanlagen sagen?

Erst einmal ein Börsenmagazin abonnieren, regelmässig ntv-Börse oder ähnliches gucken und Literatur bzz. Kurse zu dem Thema konsumieren. Und erst nach einigen MOnaten mal mit verschiedenen Bankberatern sprechen (neueste Untersuchung des Magazins Capital zeigt teils völlige Unprofessionalität bei Kundenberatern) Beim ersten Versuch mit Aktien nur einen sehr kleinen Anteil des Geldes investieren und mal sehen, wie es sich in den ersten MOnaten anfühlt, besonders wenn mal ein Verlsut auftritt.

Wann sollte man am besten Aktien verkaufen? Hab keine Ahnung davon.

Wer keine Ahnung von Aktien hat, sollte sie vermutlich am besten sofort verkaufen.Oder sich einen seriösen Berater suchen (Wobei sich die Frage stellt, wie man den erkennt). Oder mit einem Teil des Vermögens erst mal etwas Literatur zum Thema Vermögensverwaltung kaufen und fleissig durchackern.

Wandelanleihen mit 7 % Zinsen p.a.

Aus dem Text wird leider nicht wirklich der gesamte Sachverhalt klar. Vor allem was das mit der holländischen Firma soll, ist unverständlich beschrieben. Aber grundsaätzlich scheint es mir so zu sein, dass Ihre Aktien jetzt wertlos sind und irgendwer daraus einen Wert zaubern will. Dazu ganz klar: Was vorher Nepp war, wird später auch Nepp bleiben. Vorsicht vor weiteren Zahlungen oder Verpflichtungen. Wer sich nicht auskennt ,sollte niemals Geld windigen Finanzleuten anvertrauen. Da sind Bundesschatzbriefe trotz niedriger ZInsen immer die bessere Wahl.