HOME

Noch Fragen?

Reginaa

Aktiv seit: 07.10.2016
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
Reginaa
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
Reginaa

Webseiten Tester als "Nebenjob" - Arbeitgeber informieren?

Was man nebenbei noch machen kann, wäre eine Nebentätigkeit als Vertriebler. Dienstleistungen und Produkte zu verkaufen ist eine Disziplin an sich. Und wenn man dem zukünftigen Arbeitgeber zeigen will, was man draufhat, kann man es im Bewerbungsprozess durch Selbstvermarktung wie bei einer Videobewerbung mal ausprobieren (vgl. hier ).

Hat jemand eine Idee was für Jobs für mich geiignet währen?

In Frankfurt entstehen im Finanzsektor viele interessante Jobs. Dort ist der Arbeitsmarkt sehr vielseitig und man kommt auch ohne Uniabschluss an einen attraktiven Job (vgl. hier )

Hat jemand eine Idee was für Jobs für mich geiignet währen?

Wenn die Lebenshaltungskosten nicht allzu hoch sein sollen, kannst du auch mal in kleineren Städten mal Fuß fassen. Bielefeld ist zwar keine schöne Stadt, bietet aber hier unter https://www.bielefelder-jobanzeiger.de/ viele interessante Jobs!

Sehen wir jetzt das von Peter Scholl-Latour befürchtete Szenario? Das Ende der demokratischen Weltordnung?

Schreckenszenarien entwickeln und stets pessimistisch sein ist eine Mentalität, die in bestimtmen Ländern sehr gut zu beobachten ist.

Würden Sie als Leiharbeiter ohne Arbeitsvertrag arbeiten ?

Es muss schon ausgehandelt und unterschrieben werden. Sonst stufe ich das in den Bereich der Schwarzarbeit ein! Das gilt auch für geringer bezahlte Jobs und saisonale Jobs wie etwa zur Urlaubszeit für einige Monate im Sommer (vgl. hier ). Ansonsten geht das nicht so einfach!

Dämlier geht es wohl nimmer

Konrad Duden würde sich im Grab umdrehen!