Schließen
Menü

carlos2

Aktiv seit: 27.01.2011
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "carlos2"
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "carlos2"

Muss ich Gelder von Google AdSense versteuern?

Ausgangsfrage ist: WER erhält das Geld? Geht das Geld an den Verein, so sind dies auch Einnahmen die der Verein im Rahmen seiner normalen Gewinn-/Verlust-Rechnung berücksichtigen muss. Körperschaftsteuerlich wird nichts anfallen; Vereine sind in der Regle gemeinnütz und daher steuerbefreit, wenn kein wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb in größerem Umfan vorliegen. Umsatzsteuerlich bedeutet das Erzielen von AdSense-Einnamen eine "Teilnahme am wirtschaftlichen Verkehr" (es besteht ja eine Konkurrenz zu Anderen, die auch Werbeeinnahmen erzielen). Auch hier führt das aber nur dann zu Steuerzahlungen, wenn ALLe steuerpflichtigen Einnahmen ( z.B. aus Getränke-Verkäufen usw.) bestimmte Grenzen ünerschreiten; da kommt es also darauf an, was sonst noch Derartiges anfällt.

Weiß jemand, wo wie günstige Trauringe bekommen können? Haben leider nicht allzu viel Geld.

Eigene Erfahrung: Manchmal liegen irgendwo zuhause noch Ringe von den Goßeltern herum. Die kann man durch einen Juwelier aufbereiten lassen: Sieht dann aus wie neu, ist recht preiswert (~ 40-50 Euro) und nach meiner Meinung hat das - auch durch den Erinnerungeffekt - etwas nicht Alltägliches.

Ist Hanf die Lösung vieler Probleme?

Kein Alkohol ist auch keine Lösung!

Ich will nicht immer so langweilig aussehen und hab mir überlegt, mir ein Bauchnabelpircing zuzulegen. Ist das eher was aus den 90ern oder kann man sowas immer noch tragen? Will mich nicht blamieren...

Beantworte Dir - ganz objektiv Dir selbst gegenüber - Folgendes: "Hast Du eine sehr schlanke Taille oder doch ein kleines "Röllchen"? Bist Du sehr schlank: ==> dann brauchst Du kein Bauchnabelpiercing! Hast Du "Röllchen": ==> dann sieht es nicht gut aus! Also: Lass es lieber!

Gibt es eine Onlineplattform, mit der ich Bilder verändern kann? Ich würde gerne ein Bild auf eine Webseite laden und es dann mit den Tools der Webseite verändern. Gibt es so etwas? Was wären denn gute Adressen?

Wie auch die Vorgänger anmerken: Es ist immer besser (und geht auch meist einfacher), die Fotos vor dem Hochladen zu bearbeiten. Es gibt auch kostenlose Fotobearbeitungsprogramme; ich ntze z. B. PICASA, das wird kostenlos bei Google angeboten.